Thread ist gesperrt.

Thread geschlossen

BROS_Memphis
DE Angeworben: 2011-10-26
2012-01-17 16:26
V-Nessa said:
Hinterlasse eine Antwort ...
seaky81 said:
Definitiv ist dis nicht der Fall, daß irgendwo ein Cheater in meiner Liste war, ich kann da natürlich nur für mich sprechen.
Ich weiß aber auch das es bei den anderen Mods auch nie der Fall war,
wie gesagt, zeig mir das es so war und ich lasse mich gerne eines besseren Belehren.

Ich weiß das es hier in Battlelog 3 Personen waren.
Aber wie kann ich es dir beweisen, wenn man ihn mittlerweile gelöscht hat? Vielleicht weil man Angst hat vor "Problemen"?
Ich muss später Zuhause mal schauen ob ich zufällig Screens gemacht habe. In Zununft werde ich das aber übrigens tun. Denn ich lege sehr viel Wert auf Ehrlichkeit!

Zum Thema offiziellen Account:
Man schaut sich einfach mal den Twitter Account eines Cheaters an. (ihr könnt euch denken wen ich meine. Ich poste den Link allerdings nicht, da das u.a. Werbung für eine Cheatseite wäre.)
Dieser Cheater wird u.a. gefolgt von MaxMaron, dem offiziellen EA Battlefield Channel und Gamm4. (p.s. löschen nutzt nichts, da gibt es Screens von)

Mods, die weder Geld oder sonstigen Gegenwert bekommen für die ganze Arbeit (und ich weiß, wieviel und was sie alles tun), dürfen also im Privatleben keinen Draht zu irgendwen haben, der ein Cheater ist? Virtuell oder real ist dabei egal?!

Was hat MaxMaron davon? Was kann er ausrichten? Sicher, er hackt sich bei EA/Dice rein und blockiert alle Anti-Cheat-Maßnahmen, weil er wem auf Twitter folgt. Oh ja, wenn ich demnächst Wulff privat mit irgendwem sprechen sehe, schreibe ich der Bild, er hole sich wieder Geld von irgendwem...
Diese künstliche Aufregung ist so lächerlich... Unglaublich...
http://www.youtube.com/user/SuicideBuggySquad
Gamm4_EA
DE Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 16:26
Ich habe knapp 2000 Twitter Follower, 596 Freunde bei Facebook und meine Liste hier in Battlelog ist in der Releasewoche wie folgt entstanden (was auch für die anderen beiden gilt): ich nehme alles und jeden an und folge alles und jedem.

Das kann dir jeder bestätigen, der eine Anfrage in Twitter, Facebook oder (in den ersten Tagen) hier im Battlelog gemacht hat.

Die Battlelog Liste habe ich nach wenigen Tagen sortiert, wobei unter anderem Geribaldi rausgeflogen ist.

Habe ich bei Twitter noch Cheater drin? Sicherlich!
Habe ich bei Facebook noch Cheater drin? Da wette ich drauf!
Habe ich bei Battlelog Cheater drin? Schaut halt mal nach! Ich denke nicht.

Künftig werde ich dann wohl von jedem auf meiner Facebook Liste verlangen mir ein polizeiliches Führungszeugnis zu schicken.

Nochmal:
ich verstehe, das die Situation rund um Geri und das Thema Cheaten emotional aufgeladen ist. Aber was hier passiert ist eine Hexenjagd, basierend auf persönlichen Motivationen, mit dem falschen Ziel (und damit meine ich die Mods).

Letzter Kommentar meiner Seits zu dem Thema.
sonjasbester
DE Angeworben: 2011-10-26
2012-01-17 16:36
Hinterlasse eine Antwort ...
V-Nessa said:
Mal kurz, ich habe leider nur wenig Zeit zum schreiben:

@MaxMaron
Kann sein das du es warst, was aber an der Gesamtsituation nichts ändert.
Ich habe sehr viele Foren gesehen und auch selbst moderiert und muss leider sagen, das dieses hier wohl an erster Stelle steht, was Planlosigkeit und Zensurpolitik seitens der Moderation betrifft.
Nimmt man einmal den besagten "Hacks & Cheats" Thread von Gestern. Ich fand es sehr amüsant zu verfolgen was mit diesem Thread geschah, als er geschlossen wurde.
- Ein Moderator schließt den Thread mit einem Kommentar. (ok)
- Er editiert sein Kommentar aber noch, weil im doch so plötzlich noch etwas eingefallen ist. (-> erste wichtige Regel für Moderatoren: Man überlegt sich im Vorfeld was man schreibt und das sollte Hand und Fuß haben)
- Das Thema wird vom BF3 PC Bereich in den Off Topic Bereich verschoben.
- Eine Weile später wird das Thema von einem anderen Moderator wieder in den PC Bereich geschoben.
- Ein Moderator schreibt ihn den schon lange geschlossenen Thread wiederrum seine Meinung zu einem Zitat eines Users. Lässt den Thread aber geschlossen, damit kein weiterer antworten kann. Stichwort: Mundtod.
- Dieser Post wurde dann wie oben wieder editiert...

Jedenfalls zeigte mir dieses Verhalten, dass es bei euch im Modteam vorne und hinten nicht funktioniert. Jeder macht irgendwie etwas anderes und keiner so recht das gleiche. Ihr schreibt viel zu häufig eure eigenen Meinungen, seid zu unneutral (der eine wird wortwörtlich -gebittet- etwas zu unterlassen, ein anderer wird direkt gebannt ohne ein freundliches "bitte". Das es sich bei dem einen um einen Cheater handelte und bei dem anderen (dem gebannten) um einen ehrlichen Spieler, darauf möchte ich nun nicht näher eingehen...), missbraucht eure Rechte, habt keinen roten Faden innerhalb des Moderationsteams.
Das fällt mir hier nunmal nicht seit heute auf.
Tut mir leid, aber das musste wirklich einmal gesagt werden. Ob ihr mit der Kritik etwas anfangen könnt oder nicht, ihr sie nun löscht oder was auch immer damit macht, ist euch überlassen.


An die Mods bitte noch mal Lesen, ihr seit auch nur Menschen fehler macht jeder mal .
xSTFWx
DE Angeworben: 2011-11-01
2012-01-17 17:00
Mal ne andere Nachfrage: Ich les seit dem erscheinen des Spiels mehr oder minder intensiv bei interessanten Themen mit, in letzter Zeit häufen sich die mich interessierenden Threads zum Thema Hacking usw. und daraufhin gibt es leichte "Verstimmungen" zwischen der Community und den "CM´s" wegen geschlossenen/gelöschten Beiträgen.

M.M. ist der Ton auch nicht dem eines Dienstleisters gegenüber dem Kunden angebracht.

Nun aber zu den Fragen:;
Mein Eindruck ist, daß dies hier ein offizielles Forum des Herstellers/Distributors ist?! Ist ja schließlich direkt mit dem für das Spiel notwendige Startprozedere verbunden. Liege ich damit richtig?

Wenn ja, wer bestimmt/ sind diese CM´s? Ich lese nur, daß alles freiwillig gemacht wird und sich "der Arsch aufgerissen" wird.
Sind das Freiwillige die das Nebenberuflich machen oder für eine "finanzielle Aufwandsendschädigung" hier die Finger wund tippen?


Falls mir das jemand beantworten kann, kann ich mir meine Bildung zu dem ganzen drum und dran und der Art und Weise hier bilden.

Danke!
Lolliii
DE Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 17:00 , bearbeitet 2012-01-17 17:24 von seaky81
bin grad mit bügeln fertig und hab sonst nichts zu tun ;)


seaky81 said:
Na sag doch mal wo einer der Moderatoren mit einem offiziellen Account, Kontakt zu ihm hat bitte.



in der Freundesliste vom Mod "TGS70rm7r00p3r" http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/user/TGS70rm7r00p3r/friends/ [battlelog.battlefield.com]

ist ein Account von Geri, welcher schon gesperrt ist => http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/user/GeriDerSchlingel/ [battlelog.battlefield.com]


aber letztendlich macht ihr das hier alles privat und ehrenamtlich und habt keinen "offiziellen" Acc, ausser Euren privat erworbenen...ergo ist alles was ihr macht privat
und was ihr privat macht, kann ja jeden egal sein^^

und das Geri keine direkte Werbung für AA macht ist richtig...aber man könnte es auch so sehen:

*Edit by Mod*

sry, aber so blauäugig kann man doch nicht sein....
BROS_Memphis
DE Angeworben: 2011-10-26
2012-01-17 17:17 , bearbeitet 2012-01-17 17:24 von seaky81
Lolliii said:
bin grad mit bügeln fertig und hab sonst nichts zu tun ;)


seaky81 said:
Na sag doch mal wo einer der Moderatoren mit einem offiziellen Account, Kontakt zu ihm hat bitte.



in der Freundesliste vom Mod "TGS70rm7r00p3r" http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/user/TGS70rm7r00p3r/friends/ [battlelog.battlefield.com]

ist ein Account von Geri, welcher schon gesperrt ist => http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/user/GeriDerSchlingel/ [battlelog.battlefield.com]


aber letztendlich macht ihr das hier alles privat und ehrenamtlich und habt keinen "offiziellen" Acc, ausser Euren privat erworbenen...ergo ist alles was ihr macht privat
und was ihr privat macht, kann ja jeden egal sein^^

und das Geri keine direkte Werbung für AA macht ist richtig...aber man könnte es auch so sehen:

*Edit*

sry, aber so blauäugig kann man doch nicht sein....

Lies den letzten Satz von dir nochmal und denke darüber nach, das dein Text ihm seine Werbung garantiert, nicht seine eigenen Kommentare...
http://www.youtube.com/user/SuicideBuggySquad
sonjasbester
DE Angeworben: 2011-10-26
2012-01-17 17:21 , bearbeitet 2012-01-17 18:02 von sonjasbester
Mal kurz dazu.

2. Geribaldi ist nicht der übelste Cheater, er ist sogar der schlechteste. Leider ist das bewiesen.

@MaxMaron

Kannst du das mal erklären ???????
Lolliii
DE Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 17:27
Memphis8205 said:
Lies den letzten Satz von dir nochmal und denke darüber nach, das dein Text ihm seine Werbung garantiert, nicht seine eigenen Kommentare...

die werbung hat er durch seine provokanten und mod-team geschützten Post selbst gemacht...das ist nur das, was man zwischen den Zeilen lesen könnte/kann!

mod-team geschützt, weil Post andere User werden kommentarlos zensiert, bei einem Post von ihm wird "leicht zensiert" und drum gebeten, sich zurück zuhalten!


und ja, ich finde die Mods machen ihre Arbeit gut, nur dieses "heisse" Thema packen sie falsch an.
BFRid3R
CH Angeworben: 2011-10-27
2012-01-17 17:46
Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll...

Hab mich über den Tag verteilt durch die besagten Threads gelesen und musste etwa 40 mal den letzten Post nochmals lesen, weil den, den ich grade am lesen war nicht in Zusammenhang mit dem letzten bringen konnte. Wieso das so war? Weil die "Moderatoren" hier die Spuren ziemlich sauber verstecken.

Wie stellt Ihr euch das vor? Mit nem Cheater rumhängen und vorne eins auf; "wir tun Alles um keine Cheater aufm Server zu haben" machen! Ist das selbe wie wen die Polizei am Abend mit nem gesuchten Trickbetrüger in die Bar geht um ein Bier zu trinken. Ja, weil er halt Privat echt Nett ist... Ist doch Schwachsinn!

Ist doch sowas von Klar, das die genannte Person gebannt gehört. Ich versteh echt nicht was es da zu diskutieren gibt.

Desweiteren kann ich nicht glaube, wie oft ich heute gelesen habe, das ein (immer noch) "Moderator", besonders MaxMoron, die Community so Krass proviziert haben. Ihr habt echt keinen blassen Schimmer davon, wie man sich als Moderator verhalten sollte. Und komm nicht schon wieder mit eurem "Hier ist der Link, wir haben nichts Regelwiedriges gemacht mimimi". Lest was euch die Community zu sagen hat und macht euch gefälligst Gedanken dazu. Einfach nur alles Negative niederzuschmettern hat euch genau dahin gebracht wo Ihr grade seid. Nämlich mitten im Rampenlicht! und zwar mit der witzigsten Lachnummer der ganzen BF3-Zirkuswelt.


Während dem schreiben dachte ich grad, ach, scheiss drauf. Warum denen noch schreiben, haben genug andere getan und sie lernens nicht. Aber ich lass euch wenigstens das, was schon dasteht, hier. Würde noch Ewig weitergehn aber mir ist die Zeit für grad echt zu schade...
kartfuzzi
JM Angeworben: 2011-10-26
2012-01-17 17:56
Hinterlasse eine Antwort ...
sonjasbester said:
Mal kurz dazu.

2. Geribaldi ist nicht der übelste Cheater, er ist sogar der schlechteste. Leider ist das bewiesen.


Kannst du das mal erklären ???????
falls du mich meinst,ich meine von der übelsten sorte,übel sind alle.
falls sich jetzt irgendein cheater auf die füsse getreten fühlt,weil er es doch noch viel besser kann,so sei mir bitte auch dafür verziehen.
ich wusste nicht das es da auch schon ranglisten gibt :)
sonjasbester
DE Angeworben: 2011-10-26
2012-01-17 18:01
Hinterlasse eine Antwort ...
kartfuzzi said:
Hinterlasse eine Antwort ...
sonjasbester said:
Mal kurz dazu.

2. Geribaldi ist nicht der übelste Cheater, er ist sogar der schlechteste. Leider ist das bewiesen.


Kannst du das mal erklären ???????
falls du mich meinst,ich meine von der übelsten sorte,übel sind alle.
falls sich jetzt irgendein cheater auf die füsse getreten fühlt,weil er es doch noch viel besser kann,so sei mir bitte auch dafür verziehen.
ich wusste nicht das es da auch schon ranglisten gibt :)

@ MaxMaron
Alpoehi1976
CH Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 18:04 , bearbeitet 2012-01-17 18:05 von Alpoehi1976
Wenn Moderatoren Beiträge löschen aus welchen grund auch immer darf man doch bitte erwarten das der Mod auch dazu steht.Damit meine ich das man nicht nur hinschreibt "Dieser Beitrag wurde Zensiert" sondern das er auch seinen Namen dazuschreibt.Das wäre fair und gibt den Zensierten die Möglichkeit den Mod anzuschreiben und nachzufragen.Mir wurde vor kurzem ein Bild gelöscht http://www.pic-upload.de/view-12660830/cheater.jpg.html [pic-upload.de] leider hat der Mod nicht Mum genug gehabt um seinen Namen dazu zuschreiben.
Lolliii
DE Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 18:07
danke für den edit "seaky81"...


was war an der Aussage jetzt schlimm, das man diese editieren musste (ohne einen Kommentar zu hinterlassen?)!

jeder halbwegs, normal denkende Mensch der sich Geris Posts durchgelesen hat, hat genau das aus seinen Posts interpretiert...

"community ich spuck auf Euch, mir kann eh keiner was!"


und jetzt schreib bitte nicht, das mein Post hier Leute reizen könnte ihre Suchmaschine zu nutzen.
MaxMaron
DE Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 18:10 , bearbeitet 2012-01-17 18:45 von Gamm4_EA
Lolliii said:
Memphis8205 said:
Lies den letzten Satz von dir nochmal und denke darüber nach, das dein Text ihm seine Werbung garantiert, nicht seine eigenen Kommentare...
die werbung hat er durch seine provokanten und mod-team geschützten Post selbst gemacht...das ist nur das, was man zwischen den Zeilen lesen könnte/kann!

mod-team geschützt, weil Post andere User werden kommentarlos zensiert, bei einem Post von ihm wird "leicht zensiert" und drum gebeten, sich zurück zuhalten!


und ja, ich finde die Mods machen ihre Arbeit gut, nur dieses "heisse" Thema packen sie falsch an.

Die Moderatoren sollen also zwischen den Zeilen lesen? Wir sollen also nun Interpretationen anführen um einen Bann auszusprechen?

Wenn ich also zukünftig immer bei allen Beiträgen zwischen den Zeilen lese, was würde wohl dabei heraus kommen?

Unsinn und zu Unrecht gebannte User.

Wir haben kein Handhabe einen Cheater der im Forum Beiträge schreibt und nicht gegen Forenregeln verstößt, aber im Spiel betrügt, permanent aus dem Forum zu Bannen.

Edit by Gamm4 - keine Namen bitte
Wie Sie Ihre Hirnwichserei abstellen und stattdessen das Leben genießen.[Taschenbuch von Giulio Cesare Giacobbe]
sonjasbester
DE Angeworben: 2011-10-26
2012-01-17 18:13
Hinterlasse eine Antwort ...
Alpoehi1976 said:
Wenn Moderatoren Beiträge löschen aus welchen grund auch immer darf man doch bitte erwarten das der Mod auch dazu steht.Damit meine ich das man nicht nur hinschreibt "Dieser Beitrag wurde Zensiert" sondern das er auch seinen Namen dazuschreibt.Das wäre fair und gibt den Zensierten die Möglichkeit den Mod anzuschreiben und nachzufragen.Mir wurde vor kurzem ein Bild gelöscht http://www.pic-upload.de/view-12660830/cheater.jpg.html [pic-upload.de] leider hat der Mod nicht Mum genug gehabt um seinen Namen dazu zuschreiben.


Das würde mich auch interessieren.
Das was die Mods machen ist lächerlich ,es hat den Anschein das alles unter den Tisch gekehrt werden soll.
Lolliii
DE Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 18:21
@MaxMaron

aber es werden Beiträge und Threads zensiert/geschlossen, weil diese in Flames ausarten würden.
Beiträge von Personen, welche zugeben zu cheaten, dürfen posten und durch den Inhalt ihrere Posts eine derartige Unruhe auslösen, das gefühlte 51% der Com gegen die Mods und den CM wettert? Diese werden nicht kompl. ausgeblendet?
aber egal...


aber schön, das jetzt plötzlich und natürlich rein zufällig der Account vom ihm gebannt wurde.
muss ja zufällig sein, weil ja gamm4 selbst schrieb er hat keine andere Möglichkeit wie jeder andere User...zufälle gibts....
Maltroc
DE Angeworben: 2011-10-29
2012-01-17 18:29 , bearbeitet 2012-01-18 00:01 von Maltroc
Die Leute , welche fair spielen, sind schon durch das Cheaten ( egal von wem ) genug vor den Kopf gestoßen.

Es wäre ja ein leichtes gewesen zu sagen:

" Ja. Habt recht. War echt dumm gelaufen. In Zukunft wird so etwas nicht mehr vorkommen."
Dementsprechend auch zu handeln.

Alle Leute , die als Cheater überführt sind oder es zugeben, Forumsausschluss.
Weil sie gegen Abschnitt 11 der Nutzungsbedinung verstoßen haben.

Ob er dann mit einem "secret" Account hier weiterschreibt oder nicht.....
Das ist doch dann total egal.
Lieber ein Cheater im Keller als hier so ne Nummer abzuziehen.
Er soll aus seinem Versteck herraus schreiben und nicht das Gefühl vermittelt bekommen,
er sei willkommen.

Sollte sich auch nicht als "Goldener Ritter" ins Forum aufspielen dürfen, um
den Leuten mit Selbsterklärungsversuchen, Schulmeisterweisheiten und
Besserwisserein nachträglich noch zuzusetzen.

Das es dann nicht gut kommt ,als Moderator ,besagte Personen in "Schutz" zu nehmen.
Im den Schutz der "Forumsregeln" zugute kommen lassen.
Einen Cheater "bitte" freundlicher zu sein.
Auch wenn er wie in einem Fall beschrieben ein "privat toller Mensch ist "
Ob es süchtig macht oder nicht.

Total egal....

Was soll man als Aussenstehender denken ?
Sundowner785
DE Angeworben: 2011-10-27
2012-01-17 18:36
Maltroc said:
Was soll man als Aussenstehender denken ?

Vielleicht das dieses Forum nicht das Spiel ist und seine eigenen Regeln hat über die sich niemand hinwegsetzen kann?
Ein Forenbann ist nunmal nur Temporär und kann nur ausgesprochen werden, wenn gegen die im Forum geltenden Regeln verstoßen wird.

Was ich mich frage ist nur was daran so schwer zu verstehen ist, wenn es doch schon zig mal von Moderatoren erleutert wurde.
Maltroc
DE Angeworben: 2011-10-29
2012-01-17 18:41 , bearbeitet 2012-01-17 18:42 von Maltroc
Du hast dir schon mal die Nutzungsbedinung ganz unten durchgelesen ?
Denke das die über dem des Forums steht.

Besonders Abschnitt 11
Gamm4_EA
DE Angeworben: 2011-10-25
2012-01-17 18:49
Korrekt: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/DE/de/PC/ [tos.ea.com]

Die ToS bildet die oberste Regel auf allen Plattformen. Die Forenregeln sind nur eine vereinfachte Form, weil die ToS doch etwas unhandlich ist.
 
Thread ist gesperrt.
Thread ist gesperrt.