Entertainment field
Plaque: [Ente] Web: Site officiel Fans: 31 Créé: 12-02-2013

Présentation de la section

<Bild< von XBloodyShinobiX
Hier finden regelmäßig Spaß-Veranstaltungen statt, dadurch ist für etwas Abwechslung auf dem Schlachtfeld gesorgt.

Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/Backtok (by Freak)


BetterBattleLog ist empfohlen, dann kann man die Links direkt anklicken, die Videos direkt anschauen, ein anderes Platoonbild sehen etc.:
http://getbblog.com/de/

Zwecks Übersicht werden zunächst alle Interessenten für verschiedenste Events hier gesammelt.
Bei regem Interesse/Zulauf werden unterschiedlichste Events geplant und durchgeführt. Ein Server wird von einem freundlichen und guten Kameraden (Timo) gestellt, so dass man dort jegliche Schweinereien ungestört machen kann.

Verschiedenste Vorschläge und kreative Ideen sind dabei sehr gern gesehen.

Mögliche Events:

#1 "Menschen vs Zombies"/ 12vs12 oder weniger:
- Team 1 (Menschen): Alle Klassen außer Medic, alle Perks außer Sprint, nur Pistolen als Waffe (ohne Burstmodus und keine Revolver).
- Team 2 (Zombies): Klasse nur Medic, Perk nur Sprint, nur Messer als Waffe. Dürfen wiederbeleben.
Bei Ticketablauf hat das Team mit verbleibenden Tickets gewonnen.

#2 "Protect the VIP"/ 12vs12 oder weniger:
-Team 1 (Bodygurds + 1 VIP): Bodyguards nur Medic, VIP nur Aufklärer, Waffen nur Pistolen und Handgranaten, VIP benutzt nur das Messer zur Verteidigung.
- Team 2 (Mörder): Alle Klassen, nur Pistolen ohne Burstmodus und keine Revolver. VIP muss gemessert werden.
Bei Ablauf der Tickets des Mörderteams hat das VIP-Team gewonnen. Bei einmaligem Messern des VIPs hat das Mörderteam gewonnen.

#3 "Duck Shoot"/ 5vs5 oder weniger:
- Team1 und 2: je 2/3 Panzer, je 2 Jets.
Alle Panzer stellen sich in eine Reihe, die Jets fliegen abwechselnd vor den Panzern in gleicher Höhe und im gleichen Abstand vorbei. Die Panzer müssen die Jets treffen und zerstören (nur Hauptschuss).
Getötete Jetpiloten spawnen wieder im Jet und fliegen erneut. Die Teams können die Rollen untereinander tauschen, jedoch nur durch Selbstmord und somit dem Verlust eines Tickets.
Bei Ablauf der Tickets hat das Team mit verbleibenden Tickets gewonnen.

#4 "Destruction Derby"/ je nach fahrzeugbestückung der Map:
- Team 1 und 2: Gleiche Anzahl von Jeeps u.ä (keine Panzer). Immer doppelbesetzt treten mit Waffen gegeneinander an. Es darf nur von Jeeps aus gekämpft werden. Nach einem Tod kann wieder gespawnt werden, man muss sich jedoch wieder ein Fahrzeug besorgen um weiter kämpfen zu können.
Nach Ablauf der Tickets hat das Team mit den verbleibenden Tickets gewonnen.

#5 "Death Race"/ je nach Mapbeschaffung:
-Team 1 (Rennfahrer): Besetzen einen Jeep, Buggy etc. und fahren einen vorgegebenen Rundenkurs. Besatzung des Squads kann sich gegen die Störer wehren, allerdings nur von Fahrzeug aus. Vom Kurs darf nicht abgewichen werden.
-Team 2 (Störer): Versuchen alles mögliche (mit Panzern (feste Positionen), RPGs und Schusswaffen/ keine ziel-/lenkgesteuerten Waffen, keine Minen und kein C4) um die Fahrer am Bewältigen des Parkours zu stören.
Einer der Störer befindet sich an der Ziellinie und zählt die Runden. Nach Ablauf der Tickets Wechsel der Teams. Nach 2 Durchläufen hat das Team mit den meisten Runden gewonnen.

#6 "Catch me if you can"/ 12vs12 oder weniger:
-Team 1: (Sniper), benutzen nur bolt action Gewehre mit 12fach Zoom
-Team 2: (Läufer) Pro Squad 2x Aufklärer und 2x Medic. Benutzen nur das Messer und Spawn beacons als Checkpoint.
Das ganze findet auf einer großen ebenen oder nahezu ebenen Fläche statt. Das Sniperteam steht in einer Reihe nebeneinander. Das Läuferteam stellt sich gegenüber am anderen Ende der Fläche auf. Auf Start rennen die Läufer auf die Sniper zu und versuchen sie zu Fuß zu erreichen. Jeder getötete kann bei seinem Kameraden wieder spawnen oder beim als Checkpoint aufgestellten spawn beacon. Ziel ist es vor Ablauf der Tickets der Läufer die Sniper zu erreichen und diese zu messern. Jeder gemesserte Sniper darf nicht mehr snipern und positioniert sich dann etwas Abseits als Beobachter. Bei Ticketablauf der Läufer gewinnen die Sniper, bei Messern aller Sniper gewinnen die Läufer.

#7 "To da Choppa"/ 5vs5 oder weniger:
- Jedes Team besetzt einen Transportheli und versucht den gegnerischen Heli mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln (RPG/SMAW, Schusswaffen, C4, Bordkanonen etc.) zu zerstören. Einzige Ausnahmen bei Waffen sind Stinger/Igla und Javelin i.V.m Soflam. Der Kampf findet nur aus dem Heli heraus statt. Reparieren des eigenen Heli ist natürlich erlaubt. Das "sinkende Schiff" wird NICHT verlassen. Gewonnen hat das Team mit den verbleibenden Tickets oder das mit einer vorher vereinbarten Abschussanzahl.
(von Martin/Germanpackerfan)

#8 "Buggy-Volleyball"/12vs12
Beide Teams stellen sich gegenüber auf. Als "Netz" wird ein Gebäude, Brücke etc. genommen. Nun versucht jedes Team nacheinander einen Buggy mittels Minen/c4 auf die Gegnerseite zu "schießen". Kommt der Buggy im Bereich der Gegner auf, so zählt das als ein Punkt. Schafft es einer der Gegner sich so zu positionieren, dass er den Buggy "fängt", dann zählt das als Punkt für die Gegner. Schaffen es mehrere Gegner, so gibt es der Anzahl der Fänger entsprechend mehr Punkte. Nach Erreichen der zuvor abgesprochenen Punktzahl hat das jeweilige Team gewonnen.

#9 "Armored Kill... aber richtig!"/12vs12
Nur Fahrzeuge (Boden, Luft). Infantriekampf nicht erlaubt. Sollte ein Panzer, Jet etc. kampfunfähig werden, bleibt man drin sitzen und starten wieder in der Basis. Wärmesucher und Zielsuchraketen sind bei Jets und Helis nicht gestattet. Nach Ablauf der Tickets hat das Team mit verbleibenden Tickets gewonnen.
(von MikeMclane83)

#10 "Wake Island Sniping"/12vs12 oder weniger
Auf Wake Island. Alles Sniper mit 12x Scope. Team 1 ist bei Flagge A, Team 2 bei Flagge E. Jeder der 5 Kills schafft darf zur nächsen Flagge und sie einnehmen (Team 1 zu B, Team 2 zu D) Nach weiteren 5 Kills darf derjenige zu C. Quasi als Belohnung für die Kills, so dass durch mehr eingenommene Flaggen die Tickets bei den Gegnern schneller runter gehen. So verlagert sich auch irgendwann der Hauptkampf automatisch nach C, wo auch Sekundärwaffen benutzt werden können. Die Mav darf zwecks Ortung genutzt werden. Gewonnen hat das Team mit verbleibenden Tickets.
(von Dolly)

#11 "Jihad-Buggy auf Oman"/4vs4
An jeder Flagge auf Oman befindet sich ein Buggy. Jedem 2er Team wird eine feste Flagge zugewiesen. Dort wird immer wieder gespawnt und von dort wird immer der Buggy geholt. Ziel ist es, den Buggy mit Minen zu bestücken und damit den Gegnerbuggy auszuschalten. Gekämpft wird grundsätzlich vom Buggy aus. Sollte man seinen Buggy verlieren, begibt man sich zu Fuß zu seiner Flagge und holt einen neuen Buggy. Wird man dabei angegriffen, darf man sich natürlich verteidigen. Als Tipp: Der Beifahrer des Buggys kann natürlich bei einer günstigen Gelegenheit versuchen, die auf dem gegnerischen Jeep angebrachten Minen durch RPG/SMAW/44Magnum auszulösen. Flaggen werden NICHT eingenommen. Gewonnen hat das Team mit verbleibenden Tickets.

#12 "Buggy-Flagrun auf Oman"/4vs4
Die Flaggen dürfen nur aus einem Buggy heraus eingenommen werden. Infantrie darf nur in den Flaggenbereich um sich einen Buggy zu holen. Gekämpft darf nur vom Buggy aus und als Infantrie. Panzer nicht erlaubt. Luftfahrzeuge dürfen nur zum schnellen Transport benutzt werden. Ziel ist es, einen Buggy zu finden, diesen zu erhalten und damit Flaggen einzunehmen. Und bitte fair bleiben: Sollten alle Flaggen und Buggys durch ein Team besetzt sein, nicht verstecken, sondern präsent bleiben und dem Gegner die Möglichkeit lassen, einen Buggy zurück erobern zu können. Einziges Waffenverbot: Javelin. Gewonnen hat das Team mit den verbleibenden Tickets.
(von Martin/Germanpackerfan)

Kritiken, Ideen, Verbesserungsvorschläge etc. sehr gern gesehen. Weitere Vorschläge folgen :)

Quellen.
Fahrzeugausstattung der Maps:
http://bf3blog.com/battlefield-3-maps/
Maps:
http://www.battlefield-3.org/maps.t153385.html

MfG der Slawa/Robert
 

Feed section