Thread ist gesperrt.

Anleitung zum korrekten Updaten von Punkbuster

the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2013-11-04 12:42
---- Dieses Tutorial ist für alle gedacht, bei denen Punkbuster Probleme bereiten. ----

Sollte Battlefield 4 nicht starten, weil die PnkBstrB.exe nicht gefunden, bzw. gestartet werden konnte, reicht meistens nur ein Neustart des Computers.
Die Punkbuster-Dienste starten beim nächsten Systemstart automatisch.

Sollte dies aber nicht der Fall sein, gehe bitte folgendermaßen vor.

1. In den Ordner "C:\Program Files (x86)\Origin Games\Battlefield 4" Navigieren
2. Die Datei "pbsvc.exe" suchen und als Administrator ausführen
_____
Sofern diese nicht existiert, bei Evenbalace runterladen.
http://www.evenbalance.com/downloads/pbsvc/pbsvc.exe [evenbalance.com]
_____
3. "Un-Install / Remove Punkbuster Service" starten
4. Alle Dateien im Ordner "C:\Program Files (x86)\Origin Games\Battlefield 4\pb" löschen (den Ordner bitte nicht)
5. Die PBSetup von Evenbalance runterladen unter: "http://evenbalance.com/index.php?page=pbsetup.php [evenbalance.com] "
6. Die PBSetup.exe in einen Ordner auf der Festplatte kopieren.
7. PBSetup als Administrator starten
_____
Nachdem vom Setup nach neuen Dateien gesucht worden ist, solltet ihr den PB Setup sehen
_____

8. "Add a Game" anklicken
9. Als Game "Battlefield 4" auswählen und den Ordnerpfad zum BF Game Ordner kontrollieren oder ggf. anpassen.
10. Anschließend (links neben "Quit") auf Check for Updates klicken
______
Sofern es ein Update gibt wird euer PB nun für BF4 geupdatet
______
11. Schritt 1 und 2 nochmal ausführen
12. "Install / Re-Install Punkbuster Service" ausführen
______
PB sollte nun auf den aktuellsten Stand sein und alle Services laufen
- ein Neustart kann nach diesen Schritten nicht schaden -

----- NACH DEM NEUSTART ----
*********************************************************************************************
* Folgende Anweisungen müssen nicht mehr gemacht werden und dienen nur zur Kontrolle / Hilfe
* Sollte Punkbuster jetzt immer noch jemanden vom Server kicken, dann bitte folgende Schritte durchgehen.
*********************************************************************************************
13.
13.1 UNTER WINDOWS 7
Start -> Computer -> (Rechtsklick) Verwalten
13.2 UNTER WINDOWS XP
Start -> Arbeitsplatz -> (Rechtsklick) Verwalten
14. Links in der Untergruppenauswahl "Dienste und Anwendungen" auswählen
15. "Dienste" auswählen
16. Nach den Dienst "PnkBstrA" suchen
17. Rechtsklick Eigenschaften
______
Der Dienststatus sollte hier auf "Gestartet" und der Starttyp auf "Automatisch" stehen
- sofern der Dienststatus nicht gestartet ist bitte auf den Button "Starten" klicken
- sofern der Starttyp nicht Automatisch ist, auch hier abändern.
______
18. Bitte schritte 13 -> 18 wiederholen - nur diesmal für den Dienst "PnkBstrB"

------
DONE
------
Battlefield 4 starten und spielen

PS. Meistens reicht einfach nur ein Neustart des Computers.
Die Dienste werden beim nächsten Systemstart, automatisch gestartet.

Nachtrag:

Die (outbound) Ports für Punkbuster sind:
PunkBuster Clients benutzen UDP Port 24349, 44301, 45301.
PunkBuster Servers benutzen UDP Ports 24349 und 24305.
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
 
Thread ist gesperrt.
Thread ist gesperrt.