Thread ist gesperrt.

,,strafe jump´´

Interisti9898
DE Angeworben: 2015-08-25
2016-03-25 10:39
kann mir jemand tipps geben bei den strafe jumps vorallem um ecken ?
treffe da nur selten gegner wenn ich solche jumps versuche..
Skav-552
DE Angeworben: 2014-02-08
2016-03-25 10:44
https://www.youtube.com/watch?v=LXgKwyUU8w0 [youtube.com]
IBaenx
Angeworben: 2016-03-01
2016-03-25 13:01
Dann lass die jumps erstmal. Die sollen nur eine Ergänzung deines Spiels sein nicht der Kern. Werde erstmal im normalen Movement und Aim sicher und dann versuch es durch die Moves zu erweitern..
Interisti9898
DE Angeworben: 2015-08-25
2016-03-25 13:06 , bearbeitet 2016-03-25 13:07 von Interisti9898
Verstehe was du meinst aber denke das ich mein aim und movement nicht wirklich verbessern kann..
Spiele fast nur mit 2.5+ kd und denke das solche Jumps mich noch besser machen
Diese Jumps klappen ja auch manchmal nit nicht immer vlt hat da ja jmd tipps oder andere Sachen auf die man vlt achten muss
IBaenx
Angeworben: 2016-03-01
2016-03-25 13:13
Interisti9898 sagte:
Verstehe was du meinst aber denke das ich mein aim und movement nicht wirklich verbessern kann..
Spiele fast nur mit 2.5+ kd und denke das solche Jumps mich noch besser machen
Diese Jumps klappen ja auch manchmal nit nicht immer vlt hat da ja jmd tipps oder andere Sachen auf die man vlt achten muss

okay . naja kann aus meiner Erfahrung sprechen und sagen spring geh sobald wie es geht in die Hocke und mach den Sprung mit der Hocke immer immer wieder der bringt mit Abstand am meisten . Fass den linken stick am besten dabei garnicht an. Aber wenn du bei Jump shots wenig triffst hilfts nur die mehr zu üben. Und aim so früh wie möglich in die Richtng wo der Gegner steht.
RoC_Unicron
DE Angeworben: 2013-04-30
2016-03-26 12:04
Ist genauso effektiv wie crouchshooten ^^ aber Übung macht nunmal dem Meister
macke8188664
Angeworben: 2013-11-26
2016-03-28 08:07
Dieser Beitrag wurde von den Battlelog-Administratoren entfernt.
Zarock22
Angeworben: 2015-05-28
2016-03-28 10:02
macke8188664, du hast dich Grad eben ins aus Geschossen.
Es steht jedem frei Battlefield so zu spielen wie er es für richtig hält.
Und dein Post hättest du wirklich verkneifen können, weil dass ist wirklich unnötig.
Noch dazu beleidigtst alle User in diesem Thread.
Denke erst nach, dann erst schreiben. ...ansonsten wirst du in der nahen Zukunft konsequenzen erleben.
Ourumov13
DE Angeworben: 2012-01-03
2016-03-28 10:09
Inhaltlich muss ich macke sogar zustimmen, weil mich das Gehüpfe auch nervt. Die Ausdrucksweise ist leider völlig banane.
Jeder darf das Spiel auf seine Art spielen, also ist die Frage des TE in Ordnung.
im_Demplayzzz
DE Angeworben: 2012-07-08
2016-03-28 10:21
Beleidigung ausgeblendet und mit entsprechender Auszeit belohnt.

~dem
Falls ein Post blau markiert ist, vollzieht er eine Handlung die den Community Regeln entsprechen. Nicht blaue Posts stellen meine eigene Meinung oder Hilfe dar --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Forenregeln: http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/forum/threadview/2832654348426936993 -------------------------------------------- Nutzungsbedingungen: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/DE/DE/PC/ ------------------------------------------------------------------- BF4 Problemthread: http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/forum/threadview/2955064786110001307
IBaenx
Angeworben: 2016-03-01
2016-03-28 11:43
OURUMOV13 said:
Inhaltlich muss ich macke sogar zustimmen, weil mich das Gehüpfe auch nervt. Die Ausdrucksweise ist leider völlig banane.
Jeder darf das Spiel auf seine Art spielen also ist die Frage des TE in Ordnung.

Kann euch verstehen dass euch das Gehüpfe nervt. Aber nervt euch wohl auchnur da ihr so den Gegner einfach schwerer trefft und genau deswegen lohnt es sich so extrem gewisse Movements in sein Spiel einzubauen. Zudem hast du mit dem schnellen peeken einfach einen Vorteil und wenn du das noch so veränderst dass du dann auch noch schwerer zu hitten bist hast du einfach viele Vorteile auf deiner Seite. Und auf Beleidigungen oder irgendwelche Kritik an meinem Spielstil geb ich sowieso nichts da das einfach nur viel bringt und Leute die sich darüber beschweren machen dasmeist nur weil sie einen nicht treffen können.
Zu erwähnen ist auch dass sie das hier alles nur für meinen ziemlich offensiven Spielstil lohnt. Aber wohl jeder gute Spieler Jumpshots Strafe jumps etc.verwendet...
Zarock22
Angeworben: 2015-05-28
2016-03-28 11:52 , bearbeitet 2016-03-28 11:53 von Zarock22
Sorry IBeanx. ..bei uns Veteranen ist ein guter Spieler relativ.
Ourumov13
DE Angeworben: 2012-01-03
2016-03-28 11:56
Hm, seit BF3 hol ich viele Hüpfer noch in der Luft wieder runter. Manchmal trifft man die Jungs aber wirklich nicht. Wenn du so spielst, und erfolgreich bist, ist das doch völlig OK.
Der Thread soll ja nicht klären, ob hüpfen die beste Lösung ist, sondern wie man das effektiv macht :)
Gibt auch genug Spieler, die sich mitten im Gefecht auf den Boden werfen, das ist ja auch nicht immer erfolgreich.
Jeder spielt eben so, wie er mag. Ich persönlich regele zu 90% alles um Stehen und fahre damit ganz gut.
SG550-STGW90
CH Angeworben: 2011-12-30
2016-03-28 12:05 , bearbeitet 2016-03-28 12:09 von SG550-STGW90
OURUMOV13 sagte:
Hm, seit BF3 hol ich viele Hüpfer noch in der Luft wieder runter. Manchmal trifft man die Jungs aber wirklich nicht.

Feier es immer richtig, wenn so ein Bunnyhopper ein Headshot meiner SV98 kassiert.
Traurig nur dass ich dank meiner Sidejumps bei Fehlschüssen selbst schon als Bunnyhopper zähle^^

B2T
Je höher man ist desto tiefer fällt man.
Besonders mit Autowaffen kann da jeder Held rum hüpfen wie er will, sterben tut der soweiso.
Ich hab keine Probleme mit den Häschen, da sollten Aim Assist On Player noch weniger Probleme haben.
Aggressive Recon, On PS4 with Controller without Aimassist, see our Youtube Channel for Aggressive Recon Montages and Gamepays. Please Thumps Up and Subscribe. //Aggressive Recon Fragmovie: https://www.youtube.com/watch?v=Ihuqh2fmPjg //PS Thanks Dice for Bodyarmor(7%), 100m Zeroing, RoF-Nerfs on Sniperrifles, 3 C4 to Destroing Tanks.
IBaenx
Angeworben: 2016-03-01
2016-03-28 15:41
Zarock22 said:
Sorry IBeanx. ..bei uns Veteranen ist ein guter Spieler relativ.

Wenn ich mich auf gute Spieler beziehe meine ich Spieler die z.b competitive 5v5 betreiben. Natürlich hüpft man ja nicht dauerhaft rum sondern nur wenn es die Situation zulässt und man sich tatsächlich einen Vorteil davon verschafft.
Und wie man die jumps und schnelles peaken effektiv verwendet kann man jemand nicht per Text schreiben sondern muss man einfach für sich persönlich rausfinden und üben
Zarock22
Angeworben: 2015-05-28
2016-03-28 16:14
Da scheiden sich die Geister was ein guter Spieler ist. ...Für mich ist ein guter Spieler folgendes. Der aus seiner gesammelten Erfahrungen richtig profitiert wenn es die gegeben Situation zulässt. Sei es wie man bei Rush flankiert oder wie man ein Helikopter fliegt, dass alles beruht sich auf Erfahrung die man sich angesammelt hat. Aber er muss auch bedacht, klug und leicht Taktisch agieren. Wieder ist das beste Beispiel Rush, als Angreifer musst du wissen wann du die Rübe raustreckst und angreifst und wann du hocken bleibst um zu warten das sich die Lage ein wenig beruhigt oder wie du mit einer Deckung richtig spielst, ja sogar Gegner austrickst. Aim und movement kann man erlernen, aber solche Erfahrungen muss man selbst heraus finden. Das alles mit einem funktionierenden Teamplay kombiniert macht für mich ein Guten Spieler aus.
IBaenx
Angeworben: 2016-03-01
2016-03-28 18:14
Zarock22 said:
Da scheiden sich die Geister was ein guter Spieler ist. ...Für mich ist ein guter Spieler folgendes. Der aus seiner gesammelten Erfahrungen richtig profitiert wenn es die gegeben Situation zulässt. Sei es wie man bei Rush flankiert oder wie man ein Helikopter fliegt, dass alles beruht sich auf Erfahrung die man sich angesammelt hat. Aber er muss auch bedacht, klug und leicht Taktisch agieren. Wieder ist das beste Beispiel Rush, als Angreifer musst du wissen wann du die Rübe raustreckst und angreifst und wann du hocken bleibst um zu warten das sich die Lage ein wenig beruhigt oder wie du mit einer Deckung richtig spielst, ja sogar Gegner austrickst. Aim und movement kann man erlernen, aber solche Erfahrungen muss man selbst heraus finden. Das alles mit einem funktionierenden Teamplay kombiniert macht für mich ein Guten Spieler aus.
Ja ich behaupte nichts anderes nur ich meine wenn ich sage gute Spieler machen jump shots dann meine ich Gegner die z.b im Competitive sich schon bewiesen haben bauen auch jump shots in ihr movement einbauen
Zarock22
Angeworben: 2015-05-28
2016-03-28 18:28
Wie gesagt ich zitiere mich noch mal selbst: "...aus seiner gesammelten Erfahrungen richtig profitieren wenn es die gegeben Situation zulässt ...." wenn die Besagte Person Jumpshots in ihrem movement einbaut und davon profitiert ist es schön für ihn ,bloß es gibt auch sehr gute Spieler die nicht in der Competitive-szene spielen.
SG550-STGW90
CH Angeworben: 2011-12-30
2016-03-28 19:02 , bearbeitet 2016-03-28 19:04 von SG550-STGW90
iBaenx
Xbox360 und Competitive, sprich Oldgen Konsole und Competitive, überhaupt Konsole und Competitive.
Hört sich das nicht lustig an.
Aggressive Recon, On PS4 with Controller without Aimassist, see our Youtube Channel for Aggressive Recon Montages and Gamepays. Please Thumps Up and Subscribe. //Aggressive Recon Fragmovie: https://www.youtube.com/watch?v=Ihuqh2fmPjg //PS Thanks Dice for Bodyarmor(7%), 100m Zeroing, RoF-Nerfs on Sniperrifles, 3 C4 to Destroing Tanks.
IBaenx
Angeworben: 2016-03-01
2016-03-29 00:43 , bearbeitet 2016-03-29 09:28 von IBaenx
@ Zarock
Ich sage ja nicht dass das was du sagst nicht richtig ist denn es ist richtig. Und klar gibt es gute Spieler die nichts mit competitive zu tun haben. Nur wenn auch PC Spieler der ESL in finals derartige moves einbauen (es geht hier schlicht ums einbauen dieses movements und auch nicht was skill oder gute Spieler ausmacht) dann hat dieses movement wohl seinen nutzen.

@ SG550
Falls du es nicht wusstest gab es auch für 360 mehrere Liga seasons in BF4. Aber wie soll ein PS Spieler das auch wissen..
Und es gibt für die One auch mehrere Ligen und Turniere der ESL . Nur mal als Info für deinen extrem sinnvollen Kommentar ;)
Zu dem gibt es momentan auch einen Rainbow Six Siege Cup auf der one veranstaltet von der ESL bei dem ein Preisgeld von 50.000 ausgesetzt ist. Nur mal zum Thema Konsolen und Competitive. Also nächstes mal denken informieren und dann schreiben :)
Weiß dass dein Auftrag in vielen Foren nur darin besteht Kritik an allem zu äußern und möglichst oft deine Meinung, die wohl immer ein Mix aus provokant und sarkastisch ist, in das Forum zu mischen jedoch solltest du deine 'Rolle' vllt mal überdenken da sie vielleicht nicht ganz so sinnvoll witzig und interessant ist wie du dich vielleicht vermutest und schlichtweg jeden thread jede Diskussion einfach nur mit unqualifizierten sinnlosen Beiträgen verzerrt.
 
Thread ist gesperrt.
Thread ist gesperrt.