Thread ist gesperrt.

Neuer Computer FPS Einbrüche

O-Tritos-O
Angeworben: 2014-02-19
2016-06-02 08:17
Hallo Alle Zusammen


Ich habe mir gestern mal nen Neuen Pc Zusammengebaut. Da ich gerne BF4 Zocken War es das erste game was ich drauf hatte aber leider mit Enttäuschung Spiele ich im Test Gälende habe ich knapp 55 bis 70 FPS aber wenn ich auf ürgent einer Map Spiele habe ich nur noch 20 bis 30 FPS und das ist schon Krass Meine Alter FX-8350 hatte immer so um die 100 bis 119 FPS bei Jeder map egal wo. So nun erst mal zur das neue System


Computer System

Mainboard: ASUS ROG Crossblade Ranger
CPU: AMD Athlon X4 880K Black Edition 4Ghz Übertaktet auf 4,4Ghz.
CPU Kühler: Thermalright HR-02 Macho Rev. B.
Arbeitspeicher: Corsair Vengeance schwarz DIMM Kit 16GB, DDR3-1866, CL9-10-9-27.
Grafikarte: ASUS STRIX-R9390-DC3OC 8GB 512Bit.
Netzteil:Corsair Professional Series HX750i 750W
Festplatte: Samsung SSD 850 Evo 250GB.
Festplatte: 2x WD Blue 1TB 64bit 7200u.
Monitor: Asus VS278Q.
Betriebssystem: Windows 8.1 64bit / Upgrade zu Windows 10 Home 64bit.

Es Wurden Alle Treiber + Updates Heruntergeladen und auf denn Neuesten stand gebracht

Also wie gesagt vor hatte ich nur nen FX-8350 + asrock fx990 killer sonst rest gleich aber das ist ja wie gesagt ganz schön heavy 20 bis 30 FPS. Dafür das es PCI-E 3.0 DX12 etc alles hat. aber vieleicht könnt ihr mir ja da weiter hilfen. Energiesparmodus von Grafikkarte ist aus und Strom Läuft auf Höchstleistung.
Skav-552
DE Angeworben: 2014-02-08
2016-06-02 08:24
Versteh ich jetzt nicht ...
Warum hast du den Fx8350 gegen einen Athlon getauscht ?
O-Tritos-O
Angeworben: 2014-02-19
2016-06-02 08:49
Ganz einfach

1. Da das AsRock 990FX Killer zu alt für die neuen Grafikarten ist wird automatisch nur als PCI-E 1.1 erkannt und wird Gedrosselt und seit ich den FM2+ hat er Automatisch immer PCI-E 3.0 angezeigt. Also Heißt es das ich fast 50% Leistung Verschenke. Nach bewertung von Windows 10 bei FX-8350 ist die Grafik bei 7,9 und bei FM2+ ist sie bei 9,9 Also heißt Volle Leistung Der CPU bewertung leigt bei FX-8350 7,9 und beim 880k 7,7.

2.Wiso ich mich für denn Athlon stadt denn A10-7890k entschieden habe liegt daran das die A10 Serie Grafikchips am CPU haben die Athlon serie Hat Keine integrierte grafikeinheit heiß also keine APU was eigentlich einen Sehr guten vorteil hat da man die APU nie Komplett abschlaten kann was hier zum Glück der fall ist da sie wie gesagt keine hat.

3. AM3+ Sprich der FX-8350 hat nur einen Vorteil er hat rechenleistung durch seinen 8 Core aber davon sind voll nur 4 da was ja eigentlich normal ist bei AMD.
Skav-552
DE Angeworben: 2014-02-08
2016-06-02 11:05
Bf4 ist aber eines der wenigen Spiele die 8 Kerne unterstützen also behaupte ich einfach mal das du 30% weniger Leistung hast als zuvor
Der Windows Leistungsindex ist übrigens für die Tonnen
Ich für meinen Teil nutze 3D Mark um z.b. den Leistungszuwachs von einen OC zu messen aber da gibt es sicher auch Freeware
Aber trotzdem sollten mehr als 30fps drinnsein
Treiber neu installiert ?
Auch die von der Gau ?
Ich setz den Rechner immer komplett neu auf wen ich Hardware Wechsel aber das musst du selber wissen
O-Tritos-O
Angeworben: 2014-02-19
2016-06-02 12:33
Der computer ist komplett neu installiert heißt es ist alles das neuste von neusten drauf
Spastus_Retardus
DE Angeworben: 2014-03-04
2016-06-02 13:02
Also mit der CPU kannst du es vergessen! Leistungsindex ist fürn Arsch. Der sagt nichts aus...
K1ller_N3twork
DE Angeworben: 2013-09-18
2016-06-02 13:14
http://www.gamersnexus.net/hwreviews/2394-amd-athlon-x4-880k-cpu-review-and-benchmark [gamersnexus.net]

Der CPU ist was für Office aber nicht für BF4
My Personal Gaming Computer: ✔ Monitor: 24" (60,96cm) LG 24GM77-B schwarz 1920x1080 144 Hz ✔ Operating System: Windows 8.1 Pro x64 ✔ Motherboard: Gigabyte GA-Z97X-Gaming 3 Intel Z97 So.1150 ✔ Cpu cooler: Thermalright HR-02 Macho Rev. A ✔ Processor: CPU: Intel® Core™ i7-4790K ✔ Memory: Crucial D316GB 1600-8 BX Tactical K2 CRU ✔ Samsung MZ-75E250B 250 GB, Solid State Drive Raid 0 ✔ Graphic: GeForce GTX 980 Ti iChill X3 Air Boss Ultra, 6144 MB GDDR5 ✔ Optical Drives: Multi-standard Blu-ray/DVD-/CD Burner/Reader ✔ Logitech G710+ ✔ Logitech G500s ✔ Unitymedia 200 Mb/s
Minimizze
Angeworben: 2014-10-15
2016-06-02 13:49 , bearbeitet 2016-06-02 13:49 von Minimizze
Das AsRock 990FX Killer unterstützt doch PCIe-2.0 das reicht doch locker ? Ich meine auch gelesen zu haben, dass die AMDs auch FX ''zu langsam'' für PCIe-3.0 seien um überhaubt ein Vorteil daraus zu ziehen.

Hast du dein Athlon auch stabil übertaktet, mal unter Prime getestet ob Kerne ausfallen, der Takt einbricht usw. ?
Skav-552
DE Angeworben: 2014-02-08
2016-06-02 19:12 , bearbeitet 2016-06-02 19:22 von Skav-552
Warum kein Intel ?


Gib mal in die Bf Console (öffnet man mit ^ ) perfoverlay.drawgraph 1 ein
Mach davon dann einen Screenshot und Poste ihn ihr bitte



Auf imigur kann man Bilder hochladen, mit der Druckentaste kannst du Bilder machen die du dann in Paint mit Strg-v einfügst, speichern,hochladen fertig
http://imgur.com/user/imigur [imgur.com]
Spastus_Retardus
DE Angeworben: 2014-03-04
2016-06-10 13:54 , bearbeitet 2016-06-10 13:55 von Spastus_Retardus
Neuer Computer... :D xD
 
Thread ist gesperrt.
Thread ist gesperrt.