Thread ist gesperrt.

Tipps zum attack boat (ps4)

o-Dharma-o
Angeworben: 2011-10-27
2016-06-12 10:44 , bearbeitet 2016-06-12 11:01 von o-Dharma-o
Hey folks,

Habe Fahrzeuge bisher immer komplett ignoriert, nun aber gefallen am rcb gefunden.

Habe erstmal alles frei gespielt und wäre dankbar für Tipps zum setup und zur Taktik.
Die guides im Netz dazu sind 2 Jahre alt, kA ob die nach all den patches noch aktuell sind.

Wie gesagt bin Fahrzeug noob aus dem Bilderbuch, bitte beachten: spiele ausschließlich Hardcore und auf ps4.
Tipps zur sense o.ä. Bitte nur auf dieser Grundlage.

Bisher spiele ich 30mm, zunis/tow/passive je nachdem, active protection (damit komme ich noch nicht so klar^^), belt feeder. Zoom oder thermal je nachdem. Erfahrung gleich null -_-;:
Konkrete Fragen von mir bisher:

Ist die burst cannon wirklich so enttäuschend wie ich denke? Infies ärgern kann man ohne die mMn genauso gut und sonst scheint das nicht viel zu bringen.

Was macht den meisten Sinn gegen andere rcb's? Zunis fand ich nett aber nur auf nahdistanz die fliegen irgendwie langsam. Tow macht mehr wumms als Laser guided? TV komm ich nicht klar drauf.

Gibt's ne hitbox wie beim tank also zb am meisten wumms bei Treffer ins Heck?

Probleme macht mir bisher:
Die active protection, die hält gefühlt 3 Sekunden. Wann soll ich die starten? Nur wenn "threat" im hud steht? und nach welcher Zeit ca am besten um die Chancen gut zu halten?

Sind fire extinguisher oder Wartung oder IR smoke überhaupt ne alternative? Ich glaub mit dem smoke hab ich bisher am besten abgewehrt.

Wenn ich tow oder zunis einpacke steh ich gegen andere boote schon ganz gut da, aber dann zersägen mich die jets und helis.

Mit passive Radar komm ich gut zurecht, hab manches vom Himmel geholt bin dann aber schwächer gegen die anderen yachtbesitzer.

Noch mehr nervt: die blöden Bobs joinen in mein schönes Schiffchen und sobald ich mal switche zum reparieren schnappt son Depp mir den Kahn weg. Dabei bin ich nichtmal in nem squad.
Ohne festes Team als Mechaniker/Gunner kommt mir das deswegen fast zwecklos vor.

Mein Plan war ich schipper rum und kämpfe und bei Bedarf geht's etwas zurück bzw hinter ne kleine felsinsel, schnell switchen und Reparatur mit perk, wieder ans Steuer und Schiff ahoi. C4 ist auf dem Wasser ja nicht so das Problem. Aber die Scheiß Landratten vermiesen mir die Tour.

Boote sind scheinbar weit weniger beliebt als Tanks oder helis.
Falls hier verschiedene Meinungen aufeinander prallen, bitte fuckt euch nicht an, begründet lieber euren Standpunkt und gut is.

Feuer frei.
im_Demplayzzz
DE Angeworben: 2012-07-08
2016-06-12 11:51 , bearbeitet 2016-06-12 14:53 von im_Demplayzzz
Hui, ich versuch dann mal etwas zu strukturieren....

1. Primäre und Sekundäre Ausrüstung: Ich spiele ausschließlich 25mm Burst, alles andere eignet sich nicht gegen Schiffe auf mittlere bis hohe Distanz und bei starken Wellengang (e.g. Paracel Storm) ist alles andere viel zu ungenau. Bei Maps ohne Wellen mit vielen Inseln KANN man zu anderer Munition wechseln, würde ich persönlich aber nie machen. Sekundär: Ich spiele ausschließlich TV. Ohne TV bist du gegen jegliche Lufteinheiten beinahe aufgeschmissen, besonders gegen Jets. Passive Radar ist gut für Anti-Air, aber gegen einen guten Boot Spieler wirst du IMMER verlieren ohne TV oder TOW. TOW kann man meiner Meinung nach auch benutzen, ist aber eher sinnlos da TOW vom Active Protection System (APS ab hier) geblockt wird, eine TV nicht. Bei TV´s muss man nur beachten: Fliege nie in einem geraden Winkel aufs Boot zu, da die Infis hinten auf dem feindlichen Boot die TV zerschießen können und dich somit töten (!!) in deinem Boot. Dann steht das Boot im Worst Case leer und wird von den Feinden geschnappt. Laserguided ist total nutzlos und bringt in Booten gar nichts mMn.

2. Sinn gegen andere Schiffe: Entweder 30mm Munition mit TV, oder 25mm Burst mit TV. (TOW ist auch noch ok)

3. Hitbox: Ja, die gibt es. Meines Wissen ist ein Treffer mit TV am Heck immer weitaus effektiver, weil man zusätzlich eine Chance hat die Infis hinten runterzuschießen, und gibt (zumindest meinem Gefühl nach) öfter einen Immobilize / Critical Dmg Hit, als vorne. Allerdings solltest du immer versuchen das feindliche Boot oben am Geschützturm zu treffen. Wenn du das Boot dort triffst, sterben die Infis hinten fast garantiert. Ist sowohl beim DV-15 als auch beim RCB so, allerdings ist die Fläche beim RCB da oben größer und bietet somit mehr Hitfläche. Generell würde ich mit der TV, wenn möglich, eher von einem schrägen Winkel von oben anfliegen.

4. APS: Ja, das hält seit dem letzten Patch nur noch 4 Sekunden soweit ich weiß. Im Grunde ist es ganz einfach: Wenn Threat dasteht weißt du, dass etwas lockt. Dies kann aber genauso gut ein PLD / Soflam von einem Sniper sein wie ein Jet oder ein anderes Boot. Daher bietet es sich meistens an, erstmal einen Hit zu kassieren und dann erst beim nächsten Direct Threat (also der Missile Incoming Sound / ergo wenn eine Rakete auf dich zufliegt) kurz vor Einschlag das APS zu aktivieren, um sich entweder in Sicherheit zu bringen oder den Feind auszumachen und zu töten. Zweiteres ist riskanter (denke mal grade bei Hardcore), funktioniert aber bei mir recht häufig. IR Smoke und Extinguisher sind für mich absolut keine Alternative, zu wenig Schutz.

5. Bobs: Das lässt sich leider nicht verhindern. Mir passiert das gleiche SEHR SEHR oft. Auf PC hat man ja wenigstens noch die Möglichkeit, über Chat direkt zu kommunizieren, aber das interessiert die meisten dann auch nicht ^^ Ist dabei übrigens egal ob man in einem Squad ist, JEDER Spieler kann IMMER und ÜBERALL in dein Boot spawnen, solange es nicht "im Gefecht" ist (ergo diese Spawnprotection für Spawnende). Warum sich DICE für dieses Design entschieden hat ist mir bis heute schleierhaft. Wenigstens sollten die Randoms in alle hinteren Plätze ZUERST spawnen, und dann erst nach einem 5 Sekunden Cooldown o.ä. nach vorne wechseln können. Wäre viel besser.

6. Dein Plan + Landratten: Ja, die können ein Problem darstellen, gehen aber auch auf Softcore schon mit einem gut gezielten Burst down. Auf Hardcore sollte das kein Problem sein. Die einfach immer ärgern, solang keine 3 Javelins auf dich zufliegen sollten die nie eine unlösbare Aufgabe sein. Dein Plan ist gut, so spiele ich auch meistens.

Hoffe das ist ein wenig informativ für dich ^^ Alle meine Erfahrung sind allerdings fast ausschließlich auf Softcore und auf PC erschlossen, also erschieß mich bitte nicht falls es in Hardcore / PS4 irgendwo anders ist xD Zudem bin ich eher Panzerfahrer, Boote fahre ich nur manchmal. 2400 Kills sind jetzt nicht so viel ^^

~dem
Falls ein Post blau markiert ist, vollzieht er eine Handlung die den Community Regeln entsprechen. Nicht blaue Posts stellen meine eigene Meinung oder Hilfe dar --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Forenregeln: http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/forum/threadview/2832654348426936993 -------------------------------------------- Nutzungsbedingungen: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/DE/DE/PC/ ------------------------------------------------------------------- BF4 Problemthread: http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/forum/threadview/2955064786110001307
o-Dharma-o
Angeworben: 2011-10-27
2016-06-12 13:20 , bearbeitet 2016-06-12 14:26 von o-Dharma-o
Vielen Dank für deine Antworten und Tipps.

Mit Landratten meinte ich nicht die am Ufer die sind kaum mal ein Problem. Sondern die, die aufs Boot kommen während ich repariere, am Steuer bleiben (trotz meines get out spams natürlich) und das Boot nach ca 10-20 secs platzt.

Edit
Die burst cannon feuert aber immer mit 25mm Munition oder? So ist es zumindest angegeben.
Ich werde trotzdem mit dem burst und auch der TV noch üben.

Benutzt du auch das schnellere nachladen?
im_Demplayzzz
DE Angeworben: 2012-07-08
2016-06-12 14:30
Jap. Hier ist mein Loadout: http://prntscr.com/bfgda1 [prntscr.com]

~dem
Falls ein Post blau markiert ist, vollzieht er eine Handlung die den Community Regeln entsprechen. Nicht blaue Posts stellen meine eigene Meinung oder Hilfe dar --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Forenregeln: http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/forum/threadview/2832654348426936993 -------------------------------------------- Nutzungsbedingungen: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/DE/DE/PC/ ------------------------------------------------------------------- BF4 Problemthread: http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/forum/threadview/2955064786110001307
Heliarious
DE Angeworben: 2012-01-21
2016-06-12 15:58 , bearbeitet 2016-06-12 16:04 von Heliarious
Ich würde dir noch die 30mm und die Thermaltarnung vorschlagen.
Bei der 30mm macht die Gurtzuführung keinen merkbaren Unterschied und da die anderen Upgrades wenig Sinn machen lohnt sich die Thermaltarnung um so mehr. Gerade wenn man ein wenig unentdeckt bleiben will und viel gegen Laserlook zu kämpfen hat.
Außerdem ist der SplashDamage gegen Inf. deutlich effektiver als bei der Burst (da brachst du direkte Treffer).
Und gegen Helis/Jets ist die 30mm auf ziemlich effektiv (auch auf LongRange) wenn man den Bulletdrop erst einmal raus hat.
Beim Salvengeschütz geht mir immer viel zu schnell die Munition aus.
Aber wenn doch mal das Salvengeschütz würde ich eher zur IRNV Optik greifen. Damit erkennt man, je nach Map auch gut Schwimmer und Taucher im Wasser.

Zum reparieren würde ich, wenn man alleine im Boot sitzt, IMMER aussteigen. Lieber repariere ich schwimmend im Wasser als das genau dann Leute rein spawnen können oder ich raus gesnipert werde. Außerdem hab ich damit, zumindest gefühlt, das Boot schneller auf 100% als wenn ich auf den vierten Platz wechsel.

Und wie Demplayzzz schon sagte, immer schön auf das Heck schießen. Man macht zwar überall den gleichen Schaden, aber hat ein Boot hinten erst mal keine Leute mehr zum reppen oder mit schießen, hat das schon einiges gebracht.

APS hau ich immer raus wenn: ich sehe da kommt was geflogen oder ich einen MobiliyHit hatte, weg muss und dann APS drücke für den Fall das noch was hinter mir herfliegt. Lasse mich aber manchmal auch treffen um zu sehen woher es kam oder weil ich weiß das es mir keinen MobilityHit verpassen wird, und spare mir das für andere Momente.

Bei der sekundär Waffe ist TV der beste Allrounder. OneShotKill gegen Jets ... aber selbst wenn man damit noch nicht so geübt ist. Boote sind nicht schwer zu treffen, vor allem im direkten 1vs1 ... allerdings ist die TV die einzige Waffe im Boot die effektiv durch den APS durch geht.
Mit TOWs/Zunis wirst du gegen ein Boot mit TV immer im Nachteil sein.
Operation Terminus | Battlefield 4 Montage: http://youtu.be/nX7ttKMBWKo
o-Dharma-o
Angeworben: 2011-10-27
2016-06-12 16:39 , bearbeitet 2016-06-12 16:43 von o-Dharma-o
Ok danke erstmal. Das klingt alles sehr plausibel und von Fahrzeugen hast du ja angeblich bisschen Ahnung ^^

Von sowas hab ich bisher keinen peil, so Dinge a la inwieweit der belt feeder bei der 30mm im Vergleich zur 25er wirkt u. ä.
Dein loadout mit thermal coating klingt so betrachtet auch logisch.

Die Steuerung der TV macht mir Probleme, die ist inverted. KA ob ich das auf der Ps irgendwo umstellen kann.
Ich hab die zum ersten mal kurz auf der testrange benutzt gestern nachm freischalten.
Wenn ich mein Ziel verfehlt hab (häufig, durch die inverted Control^^), riss die Verbindung sofort ab auch wenn die Rakete noch gar nicht weit weg war.
Ich dachte immer die TV könnte man länger bzw weiter fliegen.

Das mit ganz aussteigen zum reparieren ist ja mal ein guter Tipp. So naheliegend, dass man erstmal darauf kommen muss ;-)
Heliarious
DE Angeworben: 2012-01-21
2016-06-12 17:25 , bearbeitet 2016-06-12 18:44 von Heliarious
Gerne :)

TV hat nach diversen Patches (war vorher bei 1000m) jetzt eine Reichweite von irgendwas um die 700 Meter. (fliegt ohne Signal noch ein paar Meter weiter)
Mit der Aussteigen Taste kann man vorzeitig die TV verlassen, TV fliegt dann geradeaus weiter.

Auf dem PC nutzt die TV die Steuerung des Soldaten. Vermute auf der PS auch ?
d.h. sie ist nicht wirklich invertiert sondern wie der Soldat auch. Maus nach oben = nach oben gucken. Das gleiche bei der TV, Maus (Stick) nach oben = TV nach oben. Beim Jet ist es meistens andersrum Maus (Stick) nach unten = Jet nach oben.

Meinst du das ?
Fand ich anfangs auch eine Herausforderung, z.B SUAV und TV sehen in der Ansicht ähnlich aus aber reagieren mit oben/unten ganz anders.
Üben, üben, üben ... irgendwann macht man das automatisch richtig und kann dann zwischen SUAV und TV hin und her wechseln ohne die Richtung zu verlieren. Aber stimmt, ich erinnere mich an meine TV Anfänge in BF4 ;)
Am besten nicht gleich versuchen die krassesten Jet/Heli Trick TVs zu machen.

Der Trick bei der TV ist eigentlich "nur" die TV vor dem Abschuss schon perfekt auszurichten und vorzuhalten. So das man das Ziel treffen würde, wenn man sie einfach nur abfeuert. Kurz vor dem Einschlag kann man dann noch mal leicht nach korrigieren. Das ein bisschen auf langsamere Ziele üben, dann dreht der Kopf dieses "invertierte" irgendwann von alleine um.
Operation Terminus | Battlefield 4 Montage: http://youtu.be/nX7ttKMBWKo
Ourumov13
DE Angeworben: 2012-01-03
2016-06-12 21:38
Noch ein anderer Hinweis: Wenn du dich mal auf einer Sandbank bzw. am Strand festfährst, einfach aussteigen und das Boot seitlich in Richtung Wasser messern. Dauert ein paar Hiebe, aber es geht.
Boote sind klasse, mir machen die Dinger richtig Spaß. Und auch mit Zunis kann man Helis und besonders Infantrie ganz gut ärgern.
Dazu hab ich 30mm, Aktivschutz, Thermalsicht. Du musst halt herausfinden, wie du am besten zurecht kommst.
o-Dharma-o
Angeworben: 2011-10-27
2016-06-13 13:07 , bearbeitet 2016-06-13 13:15 von o-Dharma-o
@ Heliarious
Ja, genau das meine ich.
Hab mir die suav erst vor ein paar Monaten frei geschaltet, weil ich eine alternative zu mav und tugs wollte. Diese sind auf HC ja nicht halb so effizient wie im normalen Modus.

An die habe ich mich schnell gewöhnt.
Inzwischen ist sie schon mein bestes "Fahrzeug" mit gerade mal über 100 kills, dazu ist sie ja auch nicht da.
Daran erkennt man, dass ich wirklich null Ahnung von Fahrzeugen hab. Deswegen meine noob fragen.

Und umso schwerer fällt mir natürlich die Steuerung der TV. Ich werds üben -_-;:

@ ourumov13
Das mit dem zurück-ins-wasser-messern kannte ich schon von den jetski's. Bin zwar als sniper unterwegs, aber nutze trotzdem prinzipiell keine kampf-Fahrzeuge als "Transportmittel zum einmalgebrauch".
Klar nutze ich Panzer, LAV o.ä. auch mal als spawnpunkt, springe dann aber sofort raus, außer ich mach kurz den Gunner.

Wenn ich nen Punkt allein erreichen will nehme ich grundsätzlich nur Quad, bike, jetski, snowmobile... Alles andere ist scheiße fürs Team und gehört sich nicht.

Stimmt, das Boot macht richtig Laune, komme auch ganz gut mit den Wellen klar.

Klarer Vorteil: keine C4-lieferanten unterwegs. Man kann auch mal beruhigt stehen bleiben, um was anzuvisieren.

Klarer Nachteil: wenig Deckung gegen die luftfahrzeuge und lockons. So können Javelines etc schon mal böse sein.

Zu meinem tollen Plan gehörte übrigens auch die Idee, ich bewaffne das Boot für ground bzw water combat und packe die stinger ein, um die Geier da oben zu verscheuchen.

Dumm nur, dass man stinger nicht nutzen kann, hinten auf dem tanzdeck da. Nur Rpg geht scheinbar, das wusste ich nicht.

Zunis gehen gut auf Inf, das stimmt. Nen heli treff ich damit vielleicht, wenn er direkt vor mir schwebt ^^

Letztendlich muss ich probieren und sehen, was mir liegt, auch da hast du recht.
Bin trotzdem dankbar für die Tipps hier, das hilft mir schon weiter.
Heliarious
DE Angeworben: 2012-01-21
2016-06-13 13:30 , bearbeitet 2016-06-13 13:33 von Heliarious
o-Dharma-o sagte:
Zu meinem tollen Plan gehörte übrigens auch die Idee, ich bewaffne das Boot für ground bzw water combat und packe die stinger ein, um die Geier da oben zu verscheuchen.

Dumm nur, dass man stinger nicht nutzen kann, hinten auf dem tanzdeck da. Nur Rpg geht scheinbar, das wusste ich nicht.

Ging früher (auch im LittleBird usw .. ) war aber einfach zu stark gegen die Luft in Verbindung mit den AA Waffen das Fahrers/Piloten.
Jetzt gehen nur noch ungelenkte Raketenwerfer. RPG/SMAW
Einfachste Lösung, du steigst einfach kurz aus (wenn Land in der Nähe ist)
BIst du mitten auf dem Wasser, dann spring einfach auf einen Jetski (hat jedes Attack Boot dabei, ist Platz 5) und wechsel dort auf den zweiten Platz. Dort sollte die Stinger gehen.
Auf dem PC wäre das ja dann quasi "nur" F5 drücken (auf Jetski) und dann F2 ... auf der PS kann mal wohl nur durch alle Plätze durchwechseln aber kannste ja mal ausprobieren ob das Sinn macht.
Operation Terminus | Battlefield 4 Montage: http://youtu.be/nX7ttKMBWKo
Ourumov13
DE Angeworben: 2012-01-03
2016-06-13 13:32
Wenn Helis zu sehr nerven, pack ich Stinger und AA-Mine ein. Damit aus etwas Entfernung die Flieger bearbeiten, dabei muss man natürlich kurz aussteigen.
Kampffahrzeuge nur zum Transport für mich mach ich auch nicht, ich boote dann die ganze Runde. Panzer und LAV genauso.
metzka91
DE Angeworben: 2012-04-11
2016-06-13 22:14
Heliarious sagte:
Einfachste Lösung, du steigst einfach kurz aus (wenn Land in der Nähe ist)
BIst du mitten auf dem Wasser, dann spring einfach auf einen Jetski (hat jedes Attack Boot dabei, ist Platz 5) und wechsel dort auf den zweiten Platz. Dort sollte die Stinger gehen.

Auf PS4 kannst du auf den Plätzen eins, zwei und drei direkt mit Kreis das Jetski benutzen, von der vierten Position kommst du mit R3 ins Jetski.
Abgesehen davon kann man in allen Fahrzeugen keine Lock-on-Waffen mehr benutzen (also auch nicht auf dem Jetski). Gegen Helis empfehle ich dir das Salvengeschütz, mit vier Salven (ca. 2 Sek.) ist der Heli down.
Ich estimiere es als suboptimal, wenn man altera, linguale Synonyme iterativ apportiert.
Heliarious
DE Angeworben: 2012-01-21
2016-06-13 22:54 , bearbeitet 2016-06-13 23:01 von Heliarious
metzka91 sagte:
Abgesehen davon kann man in allen Fahrzeugen keine Lock-on-Waffen mehr benutzen (also auch nicht auf dem Jetski).

Oh ... stimmt (gerade probiert) ... wusste ich nicht, bin fest davon ausgegangen das Quad, Motorrad und Jetski vom Patch verschont geblieben sind.
Das hat man davon wenn man die Dinger nie benutzt ... sorry für die Fehlinformation :( und danke für die Info, dann kann ich im Heli aufhören nach Jetski Stingern zu suchen.

metzka91 sagte:
Salvengeschütz 2 Sek = Heli down

30mm 2 Sek = alle aus dem Heli geschossen, Heli noch ganz xD

Hab so einige Jets mit der 30mm, auch auf LongRange, abgeschossen aber noch nie nen Jet mit dem Salvengeschütz, komm damit nicht wirklich klar.
Muss man beides selber ausprobieren. Nicht jedes Loadout ist für jeden gleich gut geeignet, aber gerade das macht ja den Reiz aus. Sich zwar inspirieren zu lassen aber trotzdem seine eigene beste Ausrüstung zu finden ;)
Operation Terminus | Battlefield 4 Montage: http://youtu.be/nX7ttKMBWKo
metzka91
DE Angeworben: 2012-04-11
2016-06-13 23:38
Heliarious sagte:
30mm 2 Sek = alle aus dem Heli geschossen, Heli noch ganz xD

Das ist natürlich noch besser ;)
Jets hole ich immer mit der TV runter, mit dem Salvengeschütz habe ich glaube auch noch keinen erwischt. Allerdings gibt es Boot und Jet in Vernichtung auch nur auf einer Map gleichzeitig.
Ich bevorzuge trotzdem die Salven, da man damit im 1 vs. 1 auf Grund der Geschwindigkeit immer im Vorteil ist.
Meistens kassiert der Gegner schon 3-4 Salven bevor er den aktiven Schutz anmachen kann, dann kommt die Tv und das war es auch schon fast ;)
Oder andersrum je nach Situation, aber die damage per minute ist enorm und das macht meist den feinen Unterschied.
Für Infanterie reicht eine Salve = 4 pro Magazin wenn man trifft. Der Nachteil ist wirklich die begrenzte Munition aber man kann halt nicht alles haben.
Ich estimiere es als suboptimal, wenn man altera, linguale Synonyme iterativ apportiert.
Mang0geschmack
DE Angeworben: 2011-10-27
2016-06-15 08:13
Abgesehen von den bereits gegebenen Tipps zum Loadout kann ich noch empfehlen, im Modus Trägerangriff zu fahren (90% meiner Kills stammen von dort). Dort gibt es nämlich keine Jets, nur vereinzelt Helis und die gehen eher selten auf Boote los. Außerdem sind die Maps wirklich schön im Gegensatz zum öden Paracel Storm.

Sofern es Naval Strike auch noch kostenlos geben wird, ist in dem DLC/im Modus Trägerangriff bestimmt auch wieder viel los. Mich würde es freuen. :)
im_Demplayzzz
DE Angeworben: 2012-07-08
2016-06-15 08:59
Hab mir mal die Mühe gemacht aus meinen 3 Runden die ich gestern gespielt hab die Momente zusammenzuschneiden, die mir am Besten schienen. Hab experimentell mal versucht, im Video auch die Tasten darzustellen die ich drücke. Hat eher schlecht als recht geklappt, aber habs trotzdem mal drin gelassen.

Tasten-Legende (da ich fast nichts auf Standard Layout spiele):
LMT = Linke Maus Taste
Taste 2 = Sollte klar sein
C = 3rd Person
Space = Gegenmaßnahme
V = Sprint bzw. Fahrzeug-Boost

https://youtu.be/4xD4f02MUTw [youtu.be]

Viel Spass damit ^^
~dem
Falls ein Post blau markiert ist, vollzieht er eine Handlung die den Community Regeln entsprechen. Nicht blaue Posts stellen meine eigene Meinung oder Hilfe dar --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Forenregeln: http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/forum/threadview/2832654348426936993 -------------------------------------------- Nutzungsbedingungen: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/DE/DE/PC/ ------------------------------------------------------------------- BF4 Problemthread: http://battlelog.battlefield.com/bf4/de/forum/threadview/2955064786110001307
Rene_16h
DE Angeworben: 2012-08-19
2016-06-15 12:36
Mein Tipp, Rush Paracel Storm mit Zunis, 30mm, Aktiv Schutz und Auto Loader.
100+ kills sind in einer 100+ Runde easy drin wenn man klug fährt.

Ansonsten für Conquest die TV anstelle den Zunis.

Das Salvengeschütz kann richtig stark gegen feindlich Scouts sein, eine gute Salve und das Ding ist down.
1ˢᵗ Player in BF4 on PS4 who got 100SS in every Vehicle! https://www.youtube.com/user/Rene14h
R3e3n
DE Angeworben: 2011-10-25
2016-06-15 14:14
Salve und TV. Bestes allroundsetup und super auf Entfernung. jets und helis sind dann auch kaum noch Probleme. Nur gegen inf muss man sparsam schiessen, sonst bleibt keine Mun gegen boote übrig.
Aber weitentfernte sniper sind mit einer Salve weg.
Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, WIE irre sie sind!
 
Thread ist gesperrt.
Thread ist gesperrt.