Thread ist gesperrt.

Updates für Xbox 360 und PS3

the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2013-11-25 11:48 , bearbeitet 2013-11-25 12:04 von the7thguest
Update #16 (21. November 2013)
X360 Game Update Live


Wir haben heute ein neues Update für Battlefield 4 auf der Xbox 360 veröffentlicht. Wenn du dein Spiel startest, erhälst du einen Hinweis, der dich zum Update auffordert. Bei einer Größe von ca. 260 MB beinhaltet das Mehrspieler Update eine Reihe von Verbesserungen im Bereich Stabilität und Lösungen für Abstürze. Weiterhin sind einige kleinere Verbesserungen beinhaltet.

In Kürze werden wir detailierte Infos über die weiteren Inhalte des Updates veröffentlichen.

Wir werden weiterhin daran arbeiten die Stabilität des Spiels zu verbessern.
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
ICER4IN
DE Angeworben: 2011-10-26
2013-12-03 08:07
Update (02. Dezember 2013)
PS3 Update

Dice finalisiert zur Zeit einen Patch für die PS3 und plant diesen in dieser Woche auszuliefern. Sobald Patch Notes bekannt werden werden wir diese hier posten. Der Patch soll den "one shot kill bug" beheben sowie zahlreiche stabilitäts und performance Verbesserungen mit sich bringen.

Weitere Info´s sobald wir sie haben...
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2013-12-04 15:05 , bearbeitet 2013-12-04 15:36 von the7thguest
News-Update (04. Dezember 2013)
Problemlösungen auf dem Weg

Wir möchten euch auf diesem Weg über die aktuelle Lage zu den Plattformen Xbox360 und PS3 informieren:

Xbox 360 News
- Uns wurde von Problemen beim Beitreten von Servern mit der neuen Erweiterung China Rising berichtet, wir haben das Problem nun wahrgenommen und arbeiten an einer schnellstmöglichen Lösung um euch das Beitreten über den Server-Browser wieder zu ermöglichen.

PlayStation 3 News
- Die Erweiterung China Rising ist jetzt in Nordamerikaverfügbar, leider noch nicht in Europa. Spieler sehen das Erweiterungspaket zwar im PSN Store, werden beim Download aber mit den falschen Dateien versorgt. Wir arbeiten auch hier an einer schnellstmöglichen Lösung um euch den Zugang zu euren Daten zu ermöglichen.

PlayStation 3 Update:
- Der Fehler in der Dateizuweisung wurde gefunden und auch in Europa ist China Rising nun korrekt verfügbar. Bitte beachtet auch, wir arbeiten gerade daran, Battlefield 4 inkl. Erweiterungen auch in unserem Ingame-Store verfügbar zu machen
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2013-12-05 15:09
EDIT: Dieses Update wird aktuell an alle Regionen außer Nordamerika ausgeliefert. Wir arbeiten daran, es auch in Nordamerika so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen und werden aktuelle Neuigkeiten hier in diesen Thread posten, sobald wir welche haben.


Update-News (05. Dezember 2013)
PlayStation 3 Spielupdate veröffentlicht

Wir veröffentlichen aktuell ein neues Spiel-Update für Battlefield 4 auf PlayStation 3, die Daten sollten im Laufe des Tages (05.12.2013) allen Spielern zur Verfügung stehen und Ihr müsst mit Verbindungsabbrüchen rechnen während das Update überspielt wird. Änderungshinweise findet Ihr weiter unten im Text.

HINWEIS: Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir bereits an weiteren Verbesserungen für das Spiel arbeiten, Neuigkeiten und Hinweise findet Ihr immer aktuell im neuen Kontrollraum unter status.battlefield.de [status.battlefield.de].


5. Dezember 2013 PlayStation 4 Änderungshinweise:
Dieses Update kümmert sich hauptsächlich um die allgemeine Stabilität des Spiels und kleinere Fehler die in Ihrer Gesamtheit wiederum die Stabilität beeinträchtigten.
• Die Chance eines Absturzes während des Rundenwechsels wurde erheblich reduziert
• Ein Fehler, der zu Abstürzen führte wenn Ihr grafische Effekte (Kugeltreffer) auslöst, wurde behoben
• Ein Fehler, der zu Abstürzen führte wenn Man aus einem Fahrzeug ausstieg, konnte behoben werden
• Ein Fehler, der zu Abstürzen führte wenn Man sich außerhalb des normalen Schlachtfelds bewegte, konnte gefunden und behoben werden
• Ein Fehler mit den Schützen-Brandsätzen vom MBT und IFV konnte behoben werden und verursacht nun keine Abstürze mehr
• Ein Fehler der zu Abstürzen führte, wenn Man das Optionen-Menü öffnete wurde behoben
• Ein Fehler bei dem Waffen-Aufsätze zu viel Speicher verbrauchten und so zu einem Absturz führten, konnte behoben werden

Feld-Upgrades wurden wieder aktiviert
Die Feld-Upgrades ‚‘Indirektes Feuer‘‘ und ‚‘Bereichsverteidigung‘‘, welche zuvor einen Server-Absturz verursachten, konnten von unserem Team repariert werden und sind ab sofort wieder im Spiel verfügbar.

One-Hit Kill-Bug wurde korrigiert
Der ‚‘One-Hit Kill-Bug‘‘, der dazu führte, dass eine Kugel mehrfachen Schaden anrichtete konnte behoben werden. Dies sollte nun nicht mehr zu Situationen führen, bei denen Man sich eines fairen Zweikampfes beraubt fühlte.

Erklärung für den ''One-Hit Kill-Bug''
Wir bekommen diverse Berichte von Spielern, die nach dem Update noch immer mit diesem Problem zu kämpfen haben, es häufen sich Beschreibungen wie: ''Ich kam gerade um die Ecke des Gebäudes und starb sofort''. Es ist wichtig, dass ihr wisst, bei diesem Problem handelt es sich nicht um den ''One-Hit Kill-Bug'', sondern um ein anderes Problem an dem wir aktuell arbeiten. Um es besser verstehen zu können ist es wichtig, etwas darüber zu erfahren, wie das Spiel Eingaben und Geschehnisse am Server berechnet.

So haben wir zB ein Problem gefunden, bei dem ein fliegendes Projektil auf dem Weg zum Gegner in einem Frame bereits Schaden verursachte, im nächsten Frame dann aber erneut Schaden zufügte. So kam es zu doppeltem Schaden, wenn die Kugel genau zwischen diesen beiden Frames den Gegner traf. Dieser Fehler konnte behoben werden.

Der Fehler, von dem nun vermehrt berichtet wird, bei dem Ihr sterbt ohne den Gegner vorher zu bemerken, ist ein anderes Ungetüm. Wir nutzen das Wort ''Interpolation'' im Zusammenhang damit, wo ihr euch gerade in der Spielewelt befindet. So kommt es aktuell zu Situationen, in denen diese Interpolation fehlschlägt und bereits die Todes-Kamera auslöst, ohne dass die eigentlich korrekten Datenpakete von eurer Kameraanzeige ''interpoliert'' wurden. Das lässt den Eindruck aufkommen, Man sei durch einen Schuss sofort gestorben, nachdem Man um eine Ecke / Hindernis kam. Wir haben dieses Problem identifiziert und werden es in einem kommenden Update beheben und auch weiter an einer Optimierung der Treffer-Synchronisation arbeiten (mehr dazu im folgenden Text).

Verbesserte Treffer-Synchronisation
Wir hatten zuvor die Interpolation von Schadens-Ereignissen (wenn Ihr Schaden von jemandem anders erhaltet) testweise entfernt um ein direkteres Spielgefühl zu verwirklichen, dies hat aber zu suboptimalen Ergebnissen betreffend der Treffer-Synchronisation geführt. Wir arbeiten derzeit sehr engagiert daran, das System so zu verbessern, damit Ihr ein echteres Spielerlebnis bekommt und nicht von dubiosen Situationen überrascht werdet. Die ersten Schritte dieser Optimierung befinden sich bereits im heutigen Patch, womit Ihr ab heute eine deutliche Verbesserung der Situation bemerken müsstet. Selbstverständlich werden wir weiter an einer Verbesserung der Treffer-Synchronisation arbeiten. Die aktuellen Änderungen sind nun für PS3, PC und PS4 verfügbar und werden so bald wie möglich, in einem kommenden Update, für die Plattformen Xbox One und Xbox 360 zur Verfügung gestellt.

Diverse Korrekturen:
• Ein Fehler, der zu einem unendlichen Ladebildschirm führte, konnte behoben werden
• Ein Exploit in Luftfahrzeugen, bei dem Man mehrfach Täuschkörper ausstoßen konnte, wurde behoben
• Ein Infanterie-Einstiegspunkt der ersten Basis auf der Karte Fehlerhafte Übertragung, bei dem Man außerhalb der begehbaren Karte einstieg, wurde etwas um positioniert
• Eine stationäre PA Waffe an der ersten Basis auf der Karte Fehlerhafte Übertragung wurde vom ersten Stock eines Gebäudes nach draußen verlegt, zuvor musste Man eine Wand zerstören, um die Waffe überhaupt zu erreichen
• Die allgemeine Leistung wenn viel Zerstörung ausgelöst wird (vor allem bei Levolution-Ereignissen) konnte verbessert werden
• Kleinere Leistungs-Optimierungen
• Ein Fehler, bei dem zerstörte Objekte noch in der Spielwelt sichtbar blieben wurde korrigiert
• Netzwerk-gesteuerte Objekte (wie zB Fahrzeug Türme) bewegen sich jetzt geschmeidiger ohne sichtbare Aussetzer
• Ein Fehler im US-Panzer, bei dem der Ton plötzlich aussetze, konnte behoben werden
• Kampagne / Südchinesisches Meer: Ein Kollisionsabfrage-Fehler bei dem der Spieler in der Spielwelt stecken blieb wurde behoben
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2013-12-06 12:42
News-Update (06. Dezember 2013)
Xbox 360 Patch jetzt verfügbar!

Wichtiger Hinweis für alle Xbox 360 Spieler:

Der aktuelle Patch für Xbox 360 ist jetzt im Microsoft Live Marktplatz erhältlich, Ihr müsst ihn allerdings manuell runterladen und installieren.
Bitte stellt sicher, dass auch Ihr das Update gezogen habt um ein bestmögliches Spielerlebnis zu bekommen!
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2013-12-17 13:03 , bearbeitet 2013-12-18 11:40 von the7thguest
Patch-News (17. Dezember 2013)
Neue Patches werden in Kürze zur Verfügung gestellt!

Wir werden heute neue Patches für die Plattformen PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlichen, ab ca. 14:00 Uhr MEZ wird es für ungefähr eine Stunde nicht möglich sein, einem Mehrspieler Server beizutreten.
Änderungshinweise für die Plattformen folgen etwas später in den enstsprechenden Rubriken im neuen BF4 Kontrollraum [status.battlefield.de]
.

Das neue PlayStation 3 Update ist jetzt verfügbar und zielt hauptsächlich auf eine Verbesserung der allgemeinen Stabilität hinaus, bringt Verbesserungen basierend auf euerm Feedback und wird einige Fehler beheben, von denen Ihr uns berichtet habt.

PlayStation 3 Update vom 17. Dezember 2013, Änderungshinweise
• Diverse allgemeine Verbesserungen der Stabilität
• Ein allgemeiner Fehler, der während des Karten-Wechsels zu Abstürzen führen konnte, wurde behoben
• Die Wahrscheinlichkeit des ''Kill-Tradings'' wurde erheblich reduziert (mehr Infos dazu weiter unten im Text)
• Ein Fehler, der zu Abstürzen führen konnte wenn Man den Punktestand abrief, konnte behoben werden
• Die Spieleranzeige wurde verbessert da manche Spieler-Tags nicht schnell genug eingeblendet wurden, dies führte hin und wieder zu Verwirrung und auf Hardcore Servern auch zu Teamkills
• Server auf denen aktive Spieler sind, werden jetzt automatisch am Anfang des Serverbrowsers angezeigt
• Server auf denen sich Spieler eurer Freundesliste befinden haben nun eine höhere Priorität in der Server-Liste
• Ein Fehler im Entschärfungs-Modus, der Spieler ungefragt in den Zuschauer-Modus versetzte, konnte identifiziert und behoben werden
• Ein Fehler, der Spieler im Wiederbelebungsbildschirm feststecken lies, konnte behoben werden
• Ein Fehler, bei denen Spielern die wiederbelebt wurden, dauerhaft ein Todesbildschirm angezeigt wurde, konnte behoben werden. HINWEIS: Wenn Ihr eine Wiederbelebung innerhalb der ersten Sekunde annehmt, kann es zu einem grafischen Fehler kommen der die Wiederbelebungsanzeige dauerhaft auf dem Bildschirm darstellt, dieser Fehler wird mit dem nächsten Patch behoben
• Ein Fehler der den Todes-Kamera Bildschirm zu früh anzeigte wurde behoben
• Ein Fehler im Entschärfungsmodus, welcher zu einem Unentschieden führte wenn der Timer ausläuft, wurde korrigiert
• Die Kollisions-Abfrage für das SUAV (Scout Drohne welche mit China Rising ins Spiel gefunden hat) wurde angepasst, das Fluggerät explodiert jetzt bei einem Zusammenstoß mit Spielern (auch wenn das SUAV ein tödliches Werkzeug ist, so war es nie dafür konzipiert, damit Roadkill zu machen)
• Ein Systemfehler, der vierfachen Schaden von Fahrzeug-Miniguns an Körpern von Soldaten im ''Verteidigungs-Fieldupgrade'' Modus anrichtete, konnte identifiziert und behoben werden
• Balance-Anpassung der Fahrzeug-Miniguns um generell mehr Schaden an Infanterie zu verursachen
• Mehrspieler-Ehrenbänder werden jetzt nicht mehr doppelt gezählt
• Ein Fehler im Entschärfungs-Modus, bei dem die Verteidiger gewinnen konnten indem alle Angreifer getötet wurden, konnte behoben werden. Wenn die Angreifer eine Bombe legen, müssen die Verteidiger diese nun auch entschärfen um zu gewinnen, selbst wenn alle Angreifer bereits erledigt wurden
• Ein allgemeiner Fehler bei denen Spieler in einem endlosen Ladebildschirm hängen blieben, konnte identifiziert und behoben werden
• Korrektur der Schützen Position in Transport-Helikoptern und Angriffs-Booten, Schützen sollten eine direktere Steuerung bemerken (Jitter bzw. der Verlust von Datenpaketen wurde vermindert)
• Ein Fehler, bei dem das Levolution-Event in den Modi Rush, Entschärfung, Vernichtung und Team-, Squad-Deathmatch nicht ordnungsgemäß ausgelöst wurde, konnte behoben werden
• Eine Schadens-Anpassung für SCAR-H und ACE 52 der letzten Patches wurde wieder rückgängig gemacht

‘‘Kill-Trading‘‘ Verbesserungen
Wir haben das Problem mit dem sogenannten ‘‘Kill-Trading‘‘ analysiert. Dabei handelt es sich um die Situation, wenn sich zwei Spieler gegenseitig beschießen und augenscheinlich gleichzeitig sterben. Das Zeitfenster, in dem eine Kugel von einem bereits getöteten Gegner noch Schaden zufügen kann, wurde neu berechnet und die Chance von einem Spieler mit schlechter Verbindung noch getötet zu werden, obwohl dieser vom Server aus schon tod ist, wurde erheblich reduziert.
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-01-14 10:36 , bearbeitet 2014-01-14 10:37 von the7thguest
Playstation 3 Patch (14.01.2014)
Der Playstation 3 Patch ist jetzt verfügbar!

Wir veröffentlichen gerade einen neuen Patch für die Playstation 3 Plattform der die allgemeine Stabilität verbessern sollte und einige Balancing-Probleme korrigiert. Die genauen Änderungen findet Ihr weiter unten. Besucht öfter den BF4 Kontrollraum um stets auf dem Laufenden zu sein! http://status.battlefield.de [status.battlefield.de]

Änderungshinweise PS3 14.01.2014
• Diverse Korrekturen um die allgemeine Stabilität weiter zu verbessern
• Ein Fehler im Spiel, bei dem bereits Blut-Effekte angezeigt wurden noch bevor der Soldat überhaupt Schaden bekommen hat oder andere Effekte auf Schaden hingewiesen haben, konnte identifiziert und behoben werden
• Ein Anzeigefehler, bei dem ein Soldat offenbar mit 1 HP starb anstatt mit 0 HP konnte behoben werden
• Die Fehldarstellung von gewissen Rängen in der Punkteübersicht wurde behoben
• Die Reparatur-Raten aller Fahrzeuge wurden angepasst, Fahrzeuge mit weniger Lebenspunkten (wie zB Jets und Transportfahrzeuge) werden nun langsamer repariert
• Ein Problem, dass beim Todesbildschirm die falsche Gesundheit des Gegners anzeigt (Es wurden noch 100% Leben angezeigt obwohl der Gegner bereits verwundet war), konnte behoben werden
• Das Problem mit Team-Spielermarkierungen, die in manchen Situationen nicht angezeigt wurden und so zu Teambeschuss führten, konnte behoben werden
• Korrektur der Ansicht im Kampfpanzer, die Munitionsbox des schweren MG's sollte nun nicht mehr die Sicht des Fahrers verdecken
• Der Schaden der 20mm Kanone im Tarn-Jet wurde um 25% angehoben
• Die Steuerung der Tarn-Jets wurde angeglichen, die verschiedenen Jets sind nun etwas identischer bei der Steuerung. F35 und J-20 sind etwas wendiger, während die Su-50 etwas träger reagiert
• Die Steuerung der Angriff-Jets wurde angeglichen, alle Angriff-Jets sind nun etwas träger in der Steuerung als zuvor
• Ein Kamerafehler der beim Waffenwechsel in geduckter Haltung auftreten konnte, wurde behoben
• Ein gelegentlich auftretender Soundfehler beim Fahren von Radpanzern konnte behoben werden
• China Rising: Ein Animationsfehler bei Motorrad-Beifahrern die gerade zielen wurde behoben
• Korrektur der Synchronisation von Soldaten-Animationen in der Ego Perspektive als auch in der dritten Person Kamera. Dieser Fehler konnte dazu führen, dass Ihr Schaden bekommen habt obwohl Ihr bereits in Deckung gegangen seid.
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-01-16 11:21 , bearbeitet 2014-01-16 11:30 von the7thguest
Xbox 360 Patch (16.01.2014)
Der Xbox 360 Patch ist jetzt verfügbar!

Wir veröffentlichen gerade einen neuen Patch für die Xbox 360 Plattform der die allgemeine Stabilität verbessern sollte und einige Balancing-Probleme korrigiert. Die genauen Änderungen findet Ihr weiter unten. Während das Update verbreitet wird, kann es zu kurzen Ausfällen des Multiplayers kommen, wir bitte um euer Verständnis.
Besucht öfter den BF4 Kontrollraum um stets auf dem Laufenden zu sein!
http://status.battlefield.de [status.battlefield.de]

Änderungshinweise Xbox 360 16.01.2014
• Diverse Korrekturen um die allgemeine Stabilität weiter zu verbessern
• Ein Fehler im Spiel, bei dem bereits Blut-Effekte angezeigt wurden noch bevor der Soldat überhaupt Schaden bekommen hat oder andere Effekte auf Schaden hingewiesen haben, konnte identifiziert und behoben werden
• Ein Anzeigefehler, bei dem ein Soldat offenbar mit 1 HP starb anstatt mit 0 HP konnte behoben werden
• Die Fehldarstellung von gewissen Rängen in der Punkteübersicht wurde behoben
• Die Reparatur-Raten aller Fahrzeuge wurden angepasst, Fahrzeuge mit weniger Lebenspunkten (wie zB Jets und Transportfahrzeuge) werden nun langsamer repariert
• Ein Problem, dass beim Todesbildschirm die falsche Gesundheit des Gegners anzeigt (Es wurden noch 100% Leben angezeigt obwohl der Gegner bereits verwundet war), konnte behoben werden
• Das Problem mit Team-Spielermarkierungen, die in manchen Situationen nicht angezeigt wurden und so zu Teambeschuss führten, konnte behoben werden
• Korrektur der Ansicht im Kampfpanzer, die Munitionsbox des schweren MG's sollte nun nicht mehr die Sicht des Fahrers verdecken
• Der Schaden der 20mm Kanone im Tarn-Jet wurde um 25% angehoben
• Die Steuerung der Tarn-Jets wurde angeglichen, die verschiedenen Jets sind nun etwas identischer bei der Steuerung. F35 und J-20 sind etwas wendiger, während die Su-50 etwas träger reagiert
• Die Steuerung der Angriff-Jets wurde angeglichen, alle Angriff-Jets sind nun etwas träger in der Steuerung als zuvor
• Ein Kamerafehler der beim Waffenwechsel in geduckter Haltung auftreten konnte, wurde behoben
• Ein gelegentlich auftretender Soundfehler beim Fahren von Radpanzern konnte behoben werden
• China Rising: Ein Animationsfehler bei Motorrad-Beifahrern die gerade zielen wurde behoben
• Korrektur der Synchronisation von Soldaten-Animationen in der Ego Perspektive als auch in der dritten Person Kamera. Dieser Fehler konnte dazu führen, dass Ihr Schaden bekommen habt obwohl Ihr bereits in Deckung gegangen seid.
• Das Flackern von Texturen der Minimap auf den Karten Operation Spind und Fehlerhafte Übertragung konnte behoben werden
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
Gamm4_EA
DE Angeworben: 2011-10-25
2014-01-31 14:46
Changelog 30 & 31. Januar Game Update PS3 und Xbox360

Dieses Update dient hauptsächlich der Vorbereitung für den kommenden Release von Battlefield 4 Second Assault. Das Release Datum für dieses Erweiterungspaket werden wir zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben.

Scharfschützengewehre (DMR) Balance Tweaks
-Der Schaden aller DMRs auf alle Entfernungen wurde erhöht. Speziell auf größere Entfernungen ist es nun möglich ungepanzerte Ziele mit drei Schüssen zu eliminieren. zusätzlich wurden die Abzüge beim dauerhaften Feuern veringert, um im Gefecht schnellere Schußfolgen zu erlauben. Die Erhöhung des Schadens ist für jedes Gewehr unterschiedlich, in Abhängigkeit von Reichweite, Feuerrate und Schaden der jeweiligen Waffe. Wir werden die Effektivität der DMRs im Gefecht weiter beobachten, um sicher zu stellen, dass die DMRs auf mittlere und lange Distanzen wertvolle Waffen sind.


Weitere Änderungen
-Das Risiko ein unsichtbares Fadenkreuz zu erhalten (und damit auch keine Hitmarker) wurde stark reduziert
-Zur Killkarte wurde ein Icon für Kopfschüsse hinzugefügt. Dies dient der Erkennung für die Fälle in welchen ein Spieler korrekt von einem Schuß eliminiert wird
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den der "Sieg/Niederlage" Text im Squad Deathmatch überlappend dargestellt wurde
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler einen Exploit in Verbindung mit dem Soflam nutzen konnten
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler einen Exploit in Verbingung mit dem MAV nutzen konnten
-Der Gameplay Code arbeitet nun korrekt mit dem FOV (Sichtfeld) im Optionen Menü
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Chat unterbrochen werden konnte, wenn "true" oder "false" eingegeben wurde
-Es wurde ein Glitch entfernt, bei dem es im Luftüberlegenheitsmodus möglich war aus dem Hubschrauber auszusteigen und am Boden zu spawnen
-Die Ausrichtung des T90 Fadenkreuz wurde korrigiert
-Es wurden Settings hinzugefügt um die Totzonen bei Joysticks einzustellen
-verschiede Verbesserungen gegen Abstürze
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-02-18 11:37
Xbox 360 Patch (18.02.2014)
Ein neuer Xbox 360 Patch ist jetzt verfügbar!

Wir veröffentlichen gerade einen neuen Patch für die Xbox 360 Plattform, bitte beachtet: Während das Update verbreitet wird, kann es zu kurzen Ausfällen des Multiplayers kommen, wir bitte um euer Verständnis.
Der aktuelle Patch hat als Hauptziel, diverse Ursachen für Abstürze zu beheben, darunter unter anderem die Probleme beim Benutzen der Schützen-Plätze im Kampf-, sowie Schützenpanzer und Probleme mit dem Spiel-Sound.
Alle Änderungen im Detail:


Änderungshinweise Xbox 360 18.02.2014
• Es konnte ein Fehler behoben werden, der manchmal beim Wechsel oder Spawn auf die Schützen-Sitze im Kampf- und Schützenpanzer zu einem Absturz des Spiels führte
• Der fehlende Sound in den Spielmodi TDM und SDM wurde wieder hergestellt
• Der Fehler im Spielmodus ''Entschärfung'' bei dem der Bombenträger fälschlicherweise dauerhaft markiert wurde, konnte behoben werden
• Es wurde ein Problem identifiziert, das bei dem Versuch einer 10 Spieler Party einen Server beizutreten bei dem nur noch 8 verfügbare Plätze waren, 2 Spieler in einer endlosen Warteschleife hinterließ. Dies sollte nun nicht mehr passieren
• Die Ursachen für eine Fehldarstellung der Gegner-Gesundheit auf der Kill-Karte (oftmals wurden fälschlicherweise 0 Gesundheit angezeigt, obwohl der Gegner eindeutig über mehr Leben verfügte) wurden erheblich reduziert und der Fehler sollte nun wesentlich seltener auftreten
• Levolution auf Zavod 311 wurde überarbeitet um zu verhindern, dass nach dem Event unsichtbare Wände zurückbleiben und den Spielfluss beeinträchtigen
• Ein Fehler, bei dem die Anzahl der abgespielten Klänge für Kugeleinschläge nicht mit der tatsächlichen Anzahl an Einschlägen übereinstimmte, konnte behoben werden, sodass Spieler nun seltener das Gefühl haben sollten, von nur wenigen Treffern getötet worden zu sein
• Im Spielmodus Eroberung wurde ein Fehler korrigiert, bei dem die Unentschieden-Meldung ausblieb obwohl die Runde mit der gleichen Anzahl an Tickets beider Teams beendet wurde
• Ein Problem mit der Anzeige langer ID's auf Dogtags konnte behoben werden
• Fehlende Physik-Effekte wurden dem Gras im offenen Terrain hinzugefügt
• Ein Kamerafehler, der die Ansicht beim Spawnen am Fallschirm fälschlicherweise in ein Spielermodell verschob, konnte behoben werden
• Es wurde ein Exploit mit der MAV des Aufklärers behoben der es ermöglichte, damit unvorhergesehene Stellen außerhalb der Karte zu erreichen
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-02-21 10:53
PlayStation 3 Patch (21.02.2014)
Ein neuer PlayStation 3 Patch ist jetzt verfügbar!

Wir haben soeben einen Patch für Sony's PlayStation 3 freigegeben, welcher als Hauptziel hat, diverse Ursachen für Abstürze zu beheben, darunter unter anderem die Probleme beim Benutzen der Schützen-Plätze im Kampf-, sowie Schützenpanzer und Probleme mit dem Spiel-Sound.
Alle Änderungen im Detail:


Änderungshinweise PlayStation 3 - 21.02.2014
• Es konnte ein Fehler behoben werden, der manchmal beim Wechsel oder Spawn auf die Schützen-Sitze im Kampf- und Schützenpanzer zu einem Absturz des Spiels führte
• Der fehlende Sound in den Spielmodi TDM und SDM wurde wieder hergestellt
• Der Fehler im Spielmodus ''Entschärfung'' bei dem der Bombenträger fälschlicherweise dauerhaft markiert wurde, konnte behoben werden
• Die Ursachen für eine Fehldarstellung der Gegner-Gesundheit auf der Kill-Karte (oftmals wurden fälschlicherweise 0 Gesundheit angezeigt, obwohl der Gegner eindeutig über mehr Leben verfügte) wurden erheblich reduziert und der Fehler sollte nun wesentlich seltener auftreten
• Levolution auf Zavod 311 wurde überarbeitet um zu verhindern, dass nach dem Event unsichtbare Wände zurückbleiben und den Spielfluss beeinträchtigen
• Ein Fehler, bei dem die Anzahl der abgespielten Klänge für Kugeleinschläge nicht mit der tatsächlichen Anzahl an Einschlägen übereinstimmte, konnte behoben werden, sodass Spieler nun seltener das Gefühl haben sollten, von nur wenigen Treffern getötet worden zu sein
• Im Spielmodus Eroberung wurde ein Fehler korrigiert, bei dem die Unentschieden-Meldung ausblieb obwohl die Runde mit der gleichen Anzahl an Tickets beider Teams beendet wurde
• Ein Problem mit der Anzeige langer ID's auf Dogtags konnte behoben werden
• Fehlende Physik-Effekte wurden dem Gras im offenen Terrain hinzugefügt
• Ein Kamerafehler, der die Ansicht beim Spawnen am Fallschirm fälschlicherweise in ein Spielermodell verschob, konnte behoben werden
• Es wurde ein Exploit mit der MAV des Aufklärers behoben der es ermöglichte, damit unvorhergesehene Stellen außerhalb der Karte zu erreichen
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
Gamm4_EA
DE Angeworben: 2011-10-25
2014-03-06 10:06 , bearbeitet 2014-03-06 10:59 von Emosbloodshot
Änderungshinweise Playstation 3 - 04.03.2014
• Diverse Stabilitätsverbesserungen und Korrekturen um Abstürzen vorzubeugen
• Verschiedene Verbesserungen des Beobachter-Modus
• Die Dauer der Einblendung des Kill-Feeds wurde optimiert
• Ein Fehler, bei dem die Anzeige ''Server wird beigetreten'' ausblieb, obwohl sich der Client bereits mit dem Server verbindet, konnte behoben werden. Verbindungsversuche werden nun wieder korrekt dargestellt
• Dem Server-Filter wurde eine Option für die Spieler-Slots eines Servers hinzugefügt
• Ein Fehler auf Seidenstraße, der es Spielern ermöglichte, das Terrain so zu verformen, dass ein großer, wassergefüllter Krater entstand, konnte gefunden und behoben werden
• Ein Kamerafehler konnte behoben werden der hin und wieder auftrat, wenn die aktuelle Runde endete, noch während man im Bomber auf China Rising Karten saß
• Auf Fehlerhafter Übertragung ist es nun auch auf einem Quad-Bike möglich, die Fahnenpunkte zu erobern
• Ein defektes MCOM auf Shanghai wurde ausgetauscht, sodass man jetzt nicht mehr damit interagieren kann, sobald es zerstört wurde
• Es wurde ein Fehler behoben, der hin und wieder den Soundeffekt des Entschärfens einer MCOM Station in einer Endlosschleife abspielte
• Der Minimap auf Hainan Resort und Sturm auf Paracel wurden im Rush Modus Symbole für die Trägerschiffe hinzugefügt
• Ein Exploit, der es Panzerfahrern ermöglichte zwei schnelle Schüsse ohne Unterbrechung abzufeuern, konnte identifiziert und behoben werden
• Ein Fehler im Squadsystem, bei dem das Squad hin und wieder während des Wechsels von Eroberung auf Luftüberlegenheit (oder umgekehrt) auseinander gerissen wurde, konnte behoben werden. Euer Squad sollte nun durchgehend zusammen bleiben
• Es wurde ein Fehler behoben, bei der den Spielmodus Entschärfung hin und wieder in einem unspielbaren Status zwischen den Runden hängen geblieben ist, dies sollte nun nicht mehr auftreten
• Es wurde ein Fehler korrigiert, bei dem Spieler sporadisch im Todesbildschirm stecken blieben und nicht mehr am Spiel teilnehmen konnten
• Im Spielmodus Entschärfung wurde manchmal ein Reanimieren-Symbol auf Spielern angezeigt, welche bereits einmal reanimiert wurden und somit nicht mehr reanimierbar waren, dieses Symbol sollte nun weder auf der Minimap noch im Spiel angezeigt werden, wenn der Spieler nicht mehr reanimierbar ist
• Allgemeine Verbesserungen und Fehlerkorrekturen des Kampfbericht- und Missionseditor-Bildschirms
• Es konnte ein Fehler behoben werden, der rote Laserpunkte dauerhaft auf Texturen darstellte
• Die Streuung beim Zoomen wurde korrigiert, sodass sich nun die Streuung auch ändert, wenn man während des Feuerns in den Zoom wechselt
• Ein Fehler wurde behoben, der auf der Kill-Karte immer eine volle Gesundheit des Gegners anzeigte
• Es wurde ein kritischer Fehler im Entschärfungs-Modus behoben, der es getöteten Bombenträgern in der Folgerunde ermöglichte, eine Bombe zu legen ohne eine neue Bombe aufzunehmen
• Das MAV wurde angepasst um Möglichkeiten einen Exploit zu nutzen zu unterbinden
• Die Geschwindigkeit mit der sich Fahrzeuge reparieren lassen, hängt nun enger mit der Gesamtgesundheit des Fahrzeuges zusammen
• Es wurde im Hauptspiel und auf den Karten der China Rising Erweiterung die Balance und Lautstärke der Umgebungsgeräusche angepasst
• Die Bodenhaftung von Radfahrzeugen wurde überarbeitet um zu verhindern, dass diese auf kleineren Steigungen stecken bleiben
• Es wurde ein Fehler in der Berechnung der Zoom-Levels gefunden, welcher vor allem auftrat wenn man während des Sprintens in den Waffenzoom wechselte und dann in der Hüftansicht trotzdem im Zoom Modus stecken blieb. Dies sollte nun nicht mehr auftreten
• Die Physik-Berechnungen von Booten wurden angepasst, unter anderem um ein System hinzuzufügen, welches Spielern ermöglicht an Land festgefahrene Boote zurück ins Wasser zu schieben

Waffenanpassungen
• Die Schussrate der SRR-61 wurde verringert
• Die Schussrate der GOL Magnum wurde angepasst
• Die Geschoss-Geschwindigkeit der MP7 wurde verringert
• Die Geschoss-Geschwindigkeit der MTAR-21 wurde verringert
• Die Funktionalität der 1x Zielfernrohre für die Waffen: Type-95B-1, A-91, AUG A3, SAR-21, QBZ-95-1, FAMAS, USAS-12, MTAR-21, L85A2 und F2000 wurde überarbeitet
• Die Feuerrate der RPG-7V2 und MBT LAW wurde angepasst
Gamm4_EA
DE Angeworben: 2011-10-25
2014-03-06 10:07 , bearbeitet 2014-03-06 10:59 von Emosbloodshot
Änderungshinweise Xbox 360 - 04.03.2014
• Diverse Stabilitätsverbesserungen und Korrekturen um Abstürzen vorzubeugen
• Verschiedene Verbesserungen des Beobachter-Modus
• Die Dauer der Einblendung des Kill-Feeds wurde optimiert
• Ein Fehler, bei dem die Anzeige ''Server wird beigetreten'' ausblieb, obwohl sich der Client bereits mit dem Server verbindet, konnte behoben werden. Verbindungsversuche werden nun wieder korrekt dargestellt
• Dem Server-Filter wurde eine Option für die Spieler-Slots eines Servers hinzugefügt
• Ein Fehler auf Seidenstraße, der es Spielern ermöglichte, das Terrain so zu verformen, dass ein großer, wassergefüllter Krater entstand, konnte gefunden und behoben werden
• Ein Kamerafehler konnte behoben werden der hin und wieder auftrat, wenn die aktuelle Runde endete, noch während man im Bomber auf China Rising Karten saß
• Auf Fehlerhafter Übertragung ist es nun auch auf einem Quad-Bike möglich, die Fahnenpunkte zu erobern
• Ein defektes MCOM auf Shanghai wurde ausgetauscht, sodass man jetzt nicht mehr damit interagieren kann, sobald es zerstört wurde
• Es wurde ein Fehler behoben, der hin und wieder den Soundeffekt des Entschärfens einer MCOM Station in einer Endlosschleife abspielte
• Der Minimap auf Hainan Resort und Sturm auf Paracel wurden im Rush Modus Symbole für die Trägerschiffe hinzugefügt
• Ein Exploit, der es Panzerfahrern ermöglichte zwei schnelle Schüsse ohne Unterbrechung abzufeuern, konnte identifiziert und behoben werden
• Ein Fehler im Squadsystem, bei dem das Squad hin und wieder während des Wechsels von Eroberung auf Luftüberlegenheit (oder umgekehrt) auseinander gerissen wurde, konnte behoben werden. Euer Squad sollte nun durchgehend zusammen bleiben
• Es wurde ein Fehler behoben, bei der den Spielmodus Entschärfung hin und wieder in einem unspielbaren Status zwischen den Runden hängen geblieben ist, dies sollte nun nicht mehr auftreten
• Es wurde ein Fehler korrigiert, bei dem Spieler sporadisch im Todesbildschirm stecken blieben und nicht mehr am Spiel teilnehmen konnten
• Im Spielmodus Entschärfung wurde manchmal ein Reanimieren-Symbol auf Spielern angezeigt, welche bereits einmal reanimiert wurden und somit nicht mehr reanimierbar waren, dieses Symbol sollte nun weder auf der Minimap noch im Spiel angezeigt werden, wenn der Spieler nicht mehr reanimierbar ist
• Allgemeine Verbesserungen und Fehlerkorrekturen des Kampfbericht- und Missionseditor-Bildschirms
• Es konnte ein Fehler behoben werden, der rote Laserpunkte dauerhaft auf Texturen darstellte
• Die Streuung beim Zoomen wurde korrigiert, sodass sich nun die Streuung auch ändert, wenn man während des Feuerns in den Zoom wechselt
• Ein Fehler wurde behoben, der auf der Kill-Karte immer eine volle Gesundheit des Gegners anzeigte
• Es wurde ein kritischer Fehler im Entschärfungs-Modus behoben, der es getöteten Bombenträgern in der Folgerunde ermöglichte, eine Bombe zu legen ohne eine neue Bombe aufzunehmen
• Das MAV wurde angepasst um Möglichkeiten einen Exploit zu nutzen zu unterbinden
• Die Geschwindigkeit mit der sich Fahrzeuge reparieren lassen, hängt nun enger mit der Gesamtgesundheit des Fahrzeuges zusammen
• Es wurde im Hauptspiel und auf den Karten der China Rising Erweiterung die Balance und Lautstärke der Umgebungsgeräusche angepasst
• Die Bodenhaftung von Radfahrzeugen wurde überarbeitet um zu verhindern, dass diese auf kleineren Steigungen stecken bleiben
• Es wurde ein Fehler in der Berechnung der Zoom-Levels gefunden, welcher vor allem auftrat wenn man während des Sprintens in den Waffenzoom wechselte und dann in der Hüftansicht trotzdem im Zoom Modus stecken blieb. Dies sollte nun nicht mehr auftreten
• Die Physik-Berechnungen von Booten wurden angepasst, unter anderem um ein System hinzuzufügen, welches Spielern ermöglicht an Land festgefahrene Boote zurück ins Wasser zu schieben

Waffenanpassungen
• Die Schussrate der SRR-61 wurde verringert
• Die Schussrate der GOL Magnum wurde angepasst
• Die Geschoss-Geschwindigkeit der MP7 wurde verringert
• Die Geschoss-Geschwindigkeit der MTAR-21 wurde verringert
• Die Funktionalität der 1x Zielfernrohre für die Waffen: Type-95B-1, A-91, AUG A3, SAR-21, QBZ-95-1, FAMAS, USAS-12, MTAR-21, L85A2 und F2000 wurde überarbeitet
• Die Feuerrate der RPG-7V2 und MBT LAW wurde angepasst
Gamm4_EA
DE Angeworben: 2011-10-25
2014-03-25 13:40
25. März: PS3 Game Update Änderungen

ALLGEMEINE VERBESSERUNGEN

• Allgemeine Verbesserung der Stabilität
• Es wurde ein Fehler behoben, durch bei Einstellen von Fahrzeugen ein Absturz entstehen konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Endscreen im Modus Rush angezeigt wurde, das noch 60 Minuten Spielzeit übrig sind.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Explosionsschaden von IFV Geschossen, Hubschrauber Raketen und Mörser Granaten keine abgestellte Ausrüstung zerstören konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch Quads bei Zusammenstößen mit unzerstörbaren Objekten explodieren konnten.
• Es wurde ein Fehler an Scharfschützengewehren behoben, durch den in verschneiter Umgebung zu viel Schleier im Zielfernrohr erzeugt wurde (speziell im Außenbereich auf Operation Spind).
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den der ECM einige Raketen nicht abwehren konnte.
• Die Startstrecken der Flugzeuge wurde an die Länge der Startbahnen auf den Second Assault Karten angepasst.
• Es wurde ein Exploit entfernt, durch welchen man auf Metro über der Decke laufen konnte.
• Es wurde ein Exploit entfernt, durch den das Reiten auf der MAV möglich war.
• Es wurde ein Fehler entfernt, durch den die Killkamera bei Kollisionen mit Objekten oder dem Boden flackern und blinken konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Soldaten beim Laufen auf steilen Flächen katapultiert werden konnten.

“NETCODE”
• Es wurde ein Fehler entfernt, durch welchen die Killkamera einen falschen Spieler anzeigen konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Killkarte auf Servern ohne Killkamera nicht angezeigt wurde.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den es den Anschein hatte, ein anderer Spieler schießt in die falsche Richtung, wenn er sich schnell gedreht hat.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Waffen irrtümlich zwei Schüsse gleichzeitig abgeben konnten.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen Spieler und Fahrzeuge außerhalb der Kampfzone keinen Schaden durch Explosionen erhielten.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler mit späterem Einstieg ins Spiel auf Flutgebiet und Paracel Sturm nicht die korrekten Levolution Effekte anzeigt wurden.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch Paketverluste auftreten konnten.

FORTSCHRITT
• Spieler erhalten nun für die Service Stars der Klassen ein goldenes Battlepack, damit Spieler mit maximalem Level weiterhin Battlepacks erhalten können.

WAFFEN UND ANBAUTEILE
• Der Schaden von normaler Schrotmunition gegen Gegner mit Körperpanzer wurde erhöht.
• Der vertikale Rückstoß der M4 und der M16A4 wurde verringert, um diesen Waffen beim Feuerstoß eine bessere Genauigkeit auf mittlere und lange Distanzen zu geben.
• Der seitliche Rückstoß und der Rückstoß beim ersten Schuss für die G36C wurde verringert. Die Waffe hat nun den geringsten seitlichen Rückstoß aller Karabiner, um die niedrige Feuerrate im direkten Vergleich zur AK5C, der Type-95B und der AKU-12 zu gewichten.
• Die Zeit bis zur Explosion beim 40mm LVG wurde verringert. Die Granate springt nun weniger umher. Der maximale Schaden wurde auf 80 reduziert, was dem Wert der RGO Granaten entspricht.
• Statt 4 können Spieler nun nur noch 3 Granaten der 40mm HE und LVG tragen.
• Es dauert nun länger aus Munitionskisten 40mm Granaten zu erhalten. Dabei dauert es länger HE oder LVG Granaten zu bekommen, wobei Rauch- und Blitzgranaten schneller laden.

GRANATEN
• Die Ladezeit von RGO IMPACT, V40 MINI, M84 FLASHBANG und M18 SMOKE Granaten aus Munitionskisten wurde verlängert. Da die Spieler nun mehr Granaten tragen können, ist dies notwendig um Granatenspam zu vermeiden.

FAHRZEUGE
• Deutlich erhöhter Unterdrückungseffekt für alle Waffen, die an Fahrzeugen montiert sind. Dies betrifft schwere MGs, leichte MGs und alle Geschosse der gepanzerten Fahrzeuge.


LUFTFAHRZEUGE

• Reduzierte Rate beim Reparieren von Aufklärungs- und Transporthubschraubern.
• Deutlich erhöhter Schaden der Miniguns an den Transporthubschraubern.
• Die Flughöhen auf Golf von Oman, Kaspische Grenze und Operation Feuersturm wurden an die Höhe der Gebäude auf diesen Karten angepasst.
• Der Schaden von 25mm und 30mm Kanonen der Angriffsjets und der mobilen Flugabwehr wurde angepasst. Der Schaden pro Sekunde ist nun gleich groß, wie bei den 20mm Standardwaffen. Bisher waren dieses Waffen die schlechtere Wahl und die Feuerrate sollte der entscheidende Faktor für die Wahl des Spielers sein..

AC-130 GUNSHIP
• Der Explosionsschaden und die Größe des Bereichs in denen JDAM Bomben maximale Wirkung entfalten, wurden erhöht. Die Werte waren bisher nicht gut balanciert im Vergleich zu ihrer komplizierten Benutzung. Die JDAM Bombe behält ihre Rolle gegen Fahrzeuge, ist aber durch die Änderung nun effektiver gegen alle anderen Fahrzeuge.
• Die Genauigkeit und der direkte Schaden der 40mm Kanonen der AC130 wurden erhöht. Sie können nun für kurze Feuerstöße genutzt werden um effektives Feuer auf Fahrzeuge und Soldaten zu legen. Die Geschwindigkeit der Geschosse wurde leicht erhöht, was sie etwas genauer macht.
• Der Explosionsschaden und die Reichweite der 25mm Kanonen der AC130 wurde erhöht. Die Waffen erzeugen nun 50% mehr Schaden in einem leicht vergrößerten Gebiet. Der erhöhte Schaden und der stärkere Unterdrückungseffekt machen die Kanonen nun zu einer Waffe für die Bekämpfung von Infanterie in der Fläche.
Gamm4_EA
DE Angeworben: 2011-10-25
2014-03-25 15:10
25. März: Xbox 360 Game Update Änderungen

ALLGEMEINE VERBESSERUNGEN

• Allgemeine Verbesserung der Stabilität
• Es wurde ein Fehler behoben, durch bei Einstellen von Fahrzeugen ein Absturz entstehen konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Endscreen im Modus Rush angezeigt wurde, das noch 60 Minuten Spielzeit übrig sind.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Explosionsschaden von IFV Geschossen, Hubschrauber Raketen und Mörser Granaten keine abgestellte Ausrüstung zerstören konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch Quads bei Zusammenstößen mit unzerstörbaren Objekten explodieren konnten.
• Es wurde ein Fehler an Scharfschützengewehren behoben, durch den in verschneiter Umgebung zu viel Schleier im Zielfernrohr erzeugt wurde (speziell im Außenbereich auf Operation Spind).
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den der ECM einige Raketen nicht abwehren konnte.
• Die Startstrecken der Flugzeuge wurde an die Länge der Startbahnen auf den Second Assault Karten angepasst.
• Es wurde ein Exploit entfernt, durch welchen man auf Metro über der Decke laufen konnte.
• Es wurde ein Exploit entfernt, durch den das Reiten auf der MAV möglich war.
• Es wurde ein Fehler entfernt, durch den die Killkamera bei Kollisionen mit Objekten oder dem Boden flackern und blinken konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Soldaten beim Laufen auf steilen Flächen katapultiert werden konnten.

“NETCODE”
• Es wurde ein Fehler entfernt, durch welchen die Killkamera einen falschen Spieler anzeigen konnte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Killkarte auf Servern ohne Killkamera nicht angezeigt wurde.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den es den Anschein hatte, ein anderer Spieler schießt in die falsche Richtung, wenn er sich schnell gedreht hat.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Waffen irrtümlich zwei Schüsse gleichzeitig abgeben konnten.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch welchen Spieler und Fahrzeuge außerhalb der Kampfzone keinen Schaden durch Explosionen erhielten.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler mit späterem Einstieg ins Spiel auf Flutgebiet und Paracel Sturm nicht die korrekten Levolution Effekte anzeigt wurden.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch Paketverluste auftreten konnten.

FORTSCHRITT
• Spieler erhalten nun für die Service Stars der Klassen ein goldenes Battlepack, damit Spieler mit maximalem Level weiterhin Battlepacks erhalten können.

WAFFEN UND ANBAUTEILE
• Der Schaden von normaler Schrotmunition gegen Gegner mit Körperpanzer wurde erhöht.
• Der vertikale Rückstoß der M4 und der M16A4 wurde verringert, um diesen Waffen beim Feuerstoß eine bessere Genauigkeit auf mittlere und lange Distanzen zu geben.
• Der seitliche Rückstoß und der Rückstoß beim ersten Schuss für die G36C wurde verringert. Die Waffe hat nun den geringsten seitlichen Rückstoß aller Karabiner, um die niedrige Feuerrate im direkten Vergleich zur AK5C, der Type-95B und der AKU-12 zu gewichten.
• Die Zeit bis zur Explosion beim 40mm LVG wurde verringert. Die Granate springt nun weniger umher. Der maximale Schaden wurde auf 80 reduziert, was dem Wert der RGO Granaten entspricht.
• Statt 4 können Spieler nun nur noch 3 Granaten der 40mm HE und LVG tragen.
• Es dauert nun länger aus Munitionskisten 40mm Granaten zu erhalten. Dabei dauert es länger HE oder LVG Granaten zu bekommen, wobei Rauch- und Blitzgranaten schneller laden.

GRANATEN
• Die Ladezeit von RGO IMPACT, V40 MINI, M84 FLASHBANG und M18 SMOKE Granaten aus Munitionskisten wurde verlängert. Da die Spieler nun mehr Granaten tragen können, ist dies notwendig um Granatenspam zu vermeiden.

FAHRZEUGE
• Deutlich erhöhter Unterdrückungseffekt für alle Waffen, die an Fahrzeugen montiert sind. Dies betrifft schwere MGs, leichte MGs und alle Geschosse der gepanzerten Fahrzeuge.


LUFTFAHRZEUGE

• Reduzierte Rate beim Reparieren von Aufklärungs- und Transporthubschraubern.
• Deutlich erhöhter Schaden der Miniguns an den Transporthubschraubern.
• Die Flughöhen auf Golf von Oman, Kaspische Grenze und Operation Feuersturm wurden an die Höhe der Gebäude auf diesen Karten angepasst.
• Der Schaden von 25mm und 30mm Kanonen der Angriffsjets und der mobilen Flugabwehr wurde angepasst. Der Schaden pro Sekunde ist nun gleich groß, wie bei den 20mm Standardwaffen. Bisher waren dieses Waffen die schlechtere Wahl und die Feuerrate sollte der entscheidende Faktor für die Wahl des Spielers sein..

AC-130 GUNSHIP
• Der Explosionsschaden und die Größe des Bereichs in denen JDAM Bomben maximale Wirkung entfalten, wurden erhöht. Die Werte waren bisher nicht gut balanciert im Vergleich zu ihrer komplizierten Benutzung. Die JDAM Bombe behält ihre Rolle gegen Fahrzeuge, ist aber durch die Änderung nun effektiver gegen alle anderen Fahrzeuge.
• Die Genauigkeit und der direkte Schaden der 40mm Kanonen der AC130 wurden erhöht. Sie können nun für kurze Feuerstöße genutzt werden um effektives Feuer auf Fahrzeuge und Soldaten zu legen. Die Geschwindigkeit der Geschosse wurde leicht erhöht, was sie etwas genauer macht.
• Der Explosionsschaden und die Reichweite der 25mm Kanonen der AC130 wurde erhöht. Die Waffen erzeugen nun 50% mehr Schaden in einem leicht vergrößerten Gebiet. Der erhöhte Schaden und der stärkere Unterdrückungseffekt machen die Kanonen nun zu einer Waffe für die Bekämpfung von Infanterie in der Fläche.
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-06-03 13:00 , bearbeitet 2014-06-03 13:00 von the7thguest
News-Update (03. Juni 2014)
Xbox 360 Patch jetzt verfügbar!

Der aktuelle Patch für Xbox 360 ist jetzt im Microsoft Live Marktplatz erhältlich, bitte stellt sicher, dass auch Ihr das Update gezogen habt um ein bestmögliches Spielerlebnis zu bekommen! Während die Spieler Ihre Clienten auf den neuesten Stand bringen, wird auch Battlelog kurzzeitig gewartet, wodurch es zu temporären Ausfällen kommen kann.

Die Änderungen im Detail:
• Die Art, wie die Kamera bei nahen Explosionen wackelt wurde geändert, bzw das Wackeln reduziert.
• Einige Fehler im System um Server zu Mieten konnten korrigiert werden
• Verbesserte Kollisionsabfrage der Spieler-Charaktere
• Eine Korrektur wurde eingebaut, um die Zerstörung von Objekten zwischen Server und Client korrekt zu synchronisieren und zu verhindern, dass Objekte die laut Server beschädigt sind, auf dem Spiele-Client anders dargestellt wurden
• Ein Fehler wurde korrigiert der verhinderte, dass explosive Gegenstände jederzeit durch Beschuss gesprengt werden konnten. Dies ist nun wieder möglich.
• Verbesserte Datenverarbeitung des Clienten um Packetloss zu vermindern
• Es wurden Einstellungs-Optionen für eure Controller-Belegung hinzugefügt um die Funktion der Trigger- und Schultertasten bei Bedarf austauschen zu können
• Optimierte Physik-Berechnung für die Wellenbrecher Steine auf Naval Strike Karten
• Flugzeugträger: einige unsichtbare Wände die Kugeln aufhielten wurden beseitigt
• Korrekturanpassung damit auch Clienten mit einer geringeren Bandbreite Zugriff auf das Squad-Menü erhalten
• Ein Fehler wurde korrigiert, bei dem Flugzeuge bei Kollisionen in gewisser Höhe keinen Schaden mehr nahmen
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-06-03 13:06
News-Update (03. Juni 2014)
PlayStation 3 Patch jetzt verfügbar!

Ein neuer Patch für die PlayStation 3 ist ab sofort verfügbar! Während die Spieler Ihre Clienten auf den neuesten Stand bringen, wird auch Battlelog kurzzeitig gewartet, wodurch es zu temporären Ausfällen kommen kann.

Die Änderungen im Detail:
• Die Art, wie die Kamera bei nahen Explosionen wackelt wurde geändert, bzw das Wackeln reduziert.
• Einige Fehler im System um Server zu Mieten konnten korrigiert werden
• Verbesserte Kollisionsabfrage der Spieler-Charaktere
• Eine Korrektur wurde eingebaut, um die Zerstörung von Objekten zwischen Server und Client korrekt zu synchronisieren und zu verhindern, dass Objekte die laut Server beschädigt sind, auf dem Spiele-Client anders dargestellt wurden
• Ein Fehler wurde korrigiert der verhinderte, dass explosive Gegenstände jederzeit durch Beschuss gesprengt werden konnten. Dies ist nun wieder möglich.
• Verbesserte Datenverarbeitung des Clienten um Packetloss zu vermindern
• Es wurden Einstellungs-Optionen für eure Controller-Belegung hinzugefügt um die Funktion der Trigger- und Schultertasten bei Bedarf austauschen zu können
• Flugzeugträger: einige unsichtbare Wände die Kugeln aufhielten wurden beseitigt
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-07-08 22:45 , bearbeitet 2014-07-08 23:18 von the7thguest
08. Juli PlayStation 3 Game Update Notes
Vorbereitend für kommende Inhalte wurde heute ein Update für PlayStation 3 freigegeben. In diesem Update sind außerdem einige Änderungen enthalten, hier nun die Änderungshinweise im Detail.

COMMANDER APP:
• Diverse Fehlerbehebungen

ALLGEMEINE VERBESSERUNGEN:
• Ein Fehler durch den es möglich war, Battle Pickups mehrfach aufzunehmen und so zu duplizieren, konnte behoben werden.
• Das System für Feld-Upgrades funktioniert nun auch über mehrere Runden hinweg wie vorgesehen.
• Ein besonderer Fehler der den Server unter bestimmten Umständen abstürzen ließ, wenn ein Spieler eine Runde verlassen hat, wurde behoben.
• Alle Offiziellen Runden haben nun eine 15 Sekunden lange Aufwärmphase vor dem eigentlichen Rundenstart.
• Es wurde ein Fehler behoben der es während des Sandsturms auf Golf von Oman 2014 erschwerte, gezielt Squad-Befehle zu geben. Dies sollte nun problemlos funktionieren.
• Wenn ein Squad-Leader einen Soldaten aus dem Squad kickt, wird der frei gewordene Slot nun wieder für weitere Beitritte verfügbar und bleibt nicht länger fälschlicherweise reserviert.
• Es wurde eine Option hinzugefügt, um über ein doppeltes Drücken der Vorwärts Taste zu sprinten.

GRAFISCH:
• Es wurde ein Fehler behoben, der euch fälschlicherweise Wassereffekte auf eure Anzeige renderte, wenn Ihr euren EOD Bot, MAV oder SUAV ins Wasser gesteuert habt.

MODI:
• Ein ''Obliteration Competitive'' Spielmodus wurde hinzugefügt.

SERVER:
• Beta Unterstützung für den Squad-Beitritt wurde dem Server-Browser hinzugefügt.
• Ein Fehler der zu einem Absturz des Spiels führen konnte, wenn man sich im 'Mein gemieteter Server' Menü befand, konnte behoben werden.

ANZEIGEN / OBERFLÄCHE:
• Die Anzeige für Squad-Member ist jetzt immer aktuell, auch bei der Nutzung der Squad-Beitritt Beta Funktion.
• Eine Gesamtanzeige für die erreichte Team-Erfahrung wurde dem Endbildschirm von Capture the Flag Runden hinzugefügt.
• Den Einstellungen wurde eine Option hinzugefügt, um die ADS Zielempfindlichkeit anzupassen.
• Ein Fehler im Hardcore Modus, der es verhinderte, dass euch eine korrekte 'Killcard' angezeigt wird, konnte behoben und die Anzeige sollte nun wie vorgesehen eingeblendet werden.
• Die Erkennungsmarken eures Gegners werden auf der 'Killcard' nun etwas anders dargestellt, um die rechte Marke nicht mehr zu verdecken.

FAHRZEUGE:
Capture the Flag: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem hin und wieder die Fahne in der Luft schwebte, wenn ein Fahnenträger aus einem Fahrzeug ausgestiegen ist.
• Die Art wie der Boost in Fahrzeugen ausgelöst und verwendet wird wurde angepasst, um der Steuerung des Sprints von Fußsoldaten zu entsprechen.
• Die Physik des PWC (Jetskis) wurde angepasst, um es in allen Gewässern leichter kontrollierbar zu machen.
• Der Boost in Fahrzeugen kann nun auch durch doppeltes Drücken der Beschleunigen-Taste ausgelöst werden.

WAFFENANPASSUNGEN:
• Ein Anzeigefehler der bei einem Tod auftreten konnte und eure Waffe wild umherwirbeln ließ, konnte behoben werden.
• Bei der Nachlade-Animation des M412 Revolvers wird jetzt kein zweiter Satz Patronen mehr angezeigt.
• Soldaten die kriechend Ihre Hawk Schrotflinte verwenden, haben nun auch eine 'Pump-Action' Nachladeanimation erhalten.
• Es wurde ein Fehler behoben, der euch nach dem Abschuss einer RPG-7 Rakete diese noch im Lauf anzeigte, solange Ihr im Zoom-Modus geblieben seid.
• Die Animation für das Aufstellen des Zweibeins im Kombination mit der MTAR-21 wurde korrigiert.
• Das Soldatenmodell hält das M416 und das M417 nun in einer entsprechenden und korrekten Position, wenn diese Waffen mit einem Unterlauf-Griff ausgerüstet sind.
• Eine fehlerhafte Animation beim Wechseln auf das AWS als Hauptwaffe konnte korrigiert werden.
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-07-08 22:54 , bearbeitet 2014-07-08 23:49 von the7thguest
08. Juli Xbox 360 Game Update Notes
Vorbereitend für kommende Inhalte wurde heute ein Update für die Xbox 360 freigegeben. In diesem Update sind außerdem einige Änderungen enthalten, hier nun die Änderungshinweise im Detail.

COMMANDER APP:
• Diverse Fehlerbehebungen

ALLGEMEINE VERBESSERUNGEN:
• Ein Fehler in der Map 'Morgendämmerer' wurde behoben, durch den die Karte oftmals einen Absturz auslösen konnte.
• Ein Fehler durch den es möglich war, Battle Pickups mehrfach aufzunehmen und so zu duplizieren, konnte behoben werden.
• Das System für Feld-Upgrades funktioniert nun auch über mehrere Runden hinweg wie vorgesehen.
• Ein besonderer Fehler der den Server unter bestimmten Umständen abstürzen ließ, wenn ein Spieler eine Runde verlassen hat, wurde behoben.
• Alle Offiziellen Runden haben nun eine 15 Sekunden lange Aufwärmphase vor dem eigentlichen Rundenstart.
• Es wurde ein Fehler behoben der es während des Sandsturms auf Golf von Oman 2014 erschwerte, gezielt Squad-Befehle zu geben. Dies sollte nun problemlos funktionieren.
• Wenn ein Squad-Leader einen Soldaten aus dem Squad kickt, wird der frei gewordene Slot nun wieder für weitere Beitritte verfügbar und bleibt nicht länger fälschlicherweise reserviert.
• Es wurde eine Option hinzugefügt, um über ein doppeltes Drücken der Vorwärts Taste zu sprinten.

GRAFISCH:
• Es wurde ein Fehler behoben, der euch fälschlicherweise Wassereffekte auf eure Anzeige renderte, wenn Ihr euren EOD Bot, MAV oder SUAV ins Wasser gesteuert habt.

MODI:
• Ein ''Obliteration Competitive'' Spielmodus wurde hinzugefügt.

SERVER:
• Es konnte ein Fehler behoben werden, bei dem es Administratoren unmöglich war Spieler zu bannen, wenn diese einen Clantag verwendeten.
• Beta Unterstützung für den Squad-Beitritt wurde dem Server-Browser hinzugefügt.
• Ein Fehler der zu einem Absturz des Spiels führen konnte, wenn man sich im 'Mein gemieteter Server' Menü befand, konnte behoben werden.

ANZEIGEN / OBERFLÄCHE:
• Die Anzeige für Squad-Member ist jetzt immer aktuell, auch bei der Nutzung der Squad-Beitritt Beta Funktion.
• Eine Gesamtanzeige für die erreichte Team-Erfahrung wurde dem Endbildschirm von Capture the Flag Runden hinzugefügt.
• Den Einstellungen wurde eine Option hinzugefügt, um die ADS Zielempfindlichkeit anzupassen.
• Ein Fehler im Hardcore Modus, der es verhinderte, dass euch eine korrekte 'Killcard' angezeigt wird, konnte behoben und die Anzeige sollte nun wie vorgesehen eingeblendet werden.
• Die Erkennungsmarken eures Gegners werden auf der 'Killcard' nun etwas anders dargestellt, um die rechte Marke nicht mehr zu verdecken.

FAHRZEUGE:
Capture the Flag: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem hin und wieder die Fahne in der Luft schwebte, wenn ein Fahnenträger aus einem Fahrzeug ausgestiegen ist.
• Die Art wie der Boost in Fahrzeugen ausgelöst und verwendet wird wurde angepasst, um der Steuerung des Sprints von Fußsoldaten zu entsprechen.
• Die Physik des PWC (Jetskis) wurde angepasst, um es in allen Gewässern leichter kontrollierbar zu machen.
• Der Boost in Fahrzeugen kann nun auch durch doppeltes Drücken der Beschleunigen-Taste ausgelöst werden.

WAFFENANPASSUNGEN:
• Ein Anzeigefehler der bei einem Tod auftreten konnte und eure Waffe wild umherwirbeln ließ, konnte behoben werden.
• Bei der Nachlade-Animation des M412 Revolvers wird jetzt kein zweiter Satz Patronen mehr angezeigt.
• Soldaten die kriechend Ihre Hawk Schrotflinte verwenden, haben nun auch eine 'Pump-Action' Nachladeanimation erhalten.
• Es wurde ein Fehler behoben, der euch nach dem Abschuss einer RPG-7 Rakete diese noch im Lauf anzeigte, solange Ihr im Zoom-Modus geblieben seid.
• Die Animation für das Aufstellen des Zweibeins im Kombination mit der MTAR-21 wurde korrigiert.
• Das Soldatenmodell hält das M416 und das M417 nun in einer entsprechenden und korrekten Position, wenn diese Waffen mit einem Unterlauf-Griff ausgerüstet sind.
• Eine fehlerhafte Animation beim Wechseln auf das AWS als Hauptwaffe konnte korrigiert werden.
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
the7thguest
ES Angeworben: 2011-10-24
2014-10-01 16:59 , bearbeitet 2014-12-06 00:45 von the7thguest

Großer Herbst-Patch, 30. September 2014


Durch den extremen Umfang des Patches posten wir nicht alle Notes in jedem Plattform-Bereich, sondern zentral einen Notes-Thread.
• Die deutschen Notes für alle Plattformen findet Ihr in diesem Thread [battlelog.battlefield.com].

• Feedback zu eurer expliziten Plattform könnt Ihr hier abgeben:
- Xbox 360 [battlelog.battlefield.com]
- PlayStation 3 [battlelog.battlefield.com]




Großer November-Patch, 18. November 2014


Durch den extremen Umfang des Patches posten wir nicht alle Notes in jedem Plattform-Bereich, sondern zentral einen Notes-Thread.
• Die deutschen Notes für alle Plattformen findet Ihr in diesem Thread [battlelog.battlefield.com], dort könnt Ihr auch euer Feedback abgeben.
<< 7 >> the7thguest - Love me or hate me, but never forget me! << 7 >> the7thguest.eu - deutsche Infos zu Battlefield << 7 >> << 7 >> Ist ein Post von mir nicht blau markiert, entspricht er meiner eigenen, privaten Meinung. Auch ich bin Spieler. << 7 >>
 
Thread ist gesperrt.
Thread ist gesperrt.