Survival-Leitfaden zu Dragon Valley 2015

vor 3 Jahren
0

Bei Battlefield 4 Legacy Operations wollten wir eine modernisierte Fassung der Originalkarte Dragon Valley aus Battlefield 2 schaffen – sowohl optisch, als auch vom Gameplay her. So entstand Dragon Valley 2015, eine der größten, stark Fahrzeug-fokussierten Karten des Spiels.

Dragon Valley 2015 verfügt über 8 Flaggen, mehr als jede andere Karte bei Battlefield 4. So entsteht ein einzigartiges Gameplay – und gleichzeitig werden das Tempo und Spielgefühl der Ursprungskarte gewahrt. Es ist eine große Karte, so dass man sich als Spieler tendenziell jede Runde auf einen bestimmten Bereich konzentriert.

Hier sind ein paar Beispiele für besonders beliebte Areale, auf denen sich das Entwicklerteam von Dragon Valley 2015 gerne die Zeit vertrieben hat.

AUF ZUM INSEL-HOPPING
Die Infanterie-lastige Insel mit ihren Flaggen bei der Hügel-Pagode und beim Tempel zu halten, ist sicherlich eines der Hauptziele auf der Karte. Es gibt diverse gute Orte, um eine Spawn-Bake zu verstecken, schnell hinter feindliche Linien zu gelangen und dafür zu sorgen, dass diese Flaggen blau bleiben. Achte darauf, Luft- und Panzerabwehr zur Unterstützung zu haben, um mit den Fahrzeugen klarzukommen, die irgendwann eintreffen …

WERDE ZUM MONSTER HINTERM STEUER
Bei Dragon Valley 2015 dreht sich alles um Fahrzeuge. Wenn du der beste Panzerfahrer, Kampfhubschrauber- oder Jetpilot bist, gibt es für dich jede Menge auszuprobieren. Mit den zerstörbaren Brücken kommt eine weitere Facette hinzu – und bestimmt findest du ständig neue Wege und Kniffe, wie du sie zu deinem Vorteil nutzen kannst. Wir hoffen, das Spiel mit Fahrzeugen in Dragon Valley 2015 macht dir genauso viel Spaß wie uns!

KOMM AN BORD DES FLAGGENEROBERUNGS-EXPRESS
Veteranen der Battlefield-Reihe wissen, dass die älteren Karten-Layouts viele Eroberungspunkte hatten. Das ursprüngliche Dragon Valley etwa hatte stolze 10! So kann sich dein Squad darauf konzentrieren, so viele Flaggen wie möglich zu erobern. Mit schnellen Transportmitteln gelangst du zu potenziellen Punkten, dann eroberst du sie – und hast nur wenig Zeit, zu bleiben und sie zu verteidigen. So bleibst du ständig in der Offensive. Vielleicht ist das nicht eine der effektivsten Taktiken. Aber ganz bestimmt ein Riesenspaß!

VERRIEGLE DAS HÜGEL-DORF
Wenn du für die USA spielst, macht es Spaß, sich auf die D-Flagge (im Hügel-Dorf) zu konzentrieren und sich in Guerilla-Taktik zu üben. Stelle zunächst dein Squad zusammen und bring eine Spawn-Bake sowie ein bis zwei Pioniere mit. Platziere die Spawn-Bake klug in der Nähe der Flagge, aber weit genug weg, dass sie nicht zu offensichtlich ist. Dann beginne damit, die Zufahrtsstraße an der Ostseite des Flusses zu verriegeln. Deine Mission: Verhindere, dass die Panzer die Insel erreichen!

WÄRM DICH AUF MIT TDM
Das Team-Deathmatch ist für viele das ideale Warmup-Programm. Und genau dafür bietet Dragon Valley 2015 eines der besten Layouts von Battlefield, inspiriert von den Noshahr-Kanälen. Also mach bei einer Partie TDM ein paar Zielübungen, bevor du dich mit deinen Freunden in die epische Eroberungs-Session stürzt.

SCHNELL UND OFT EROBERN
Im chinesischen Team solltest du dich darauf konzentrieren, schnell die Flaggen A (Flusstal) und B (Pagode) zu erobern und zu halten. Erhöhe deine Erfolgschancen, indem du dir den Schützenpanzer beim Holzhof (F) schnappst, oder nimm einen Panzer mit, um die Verteidigung aus der Distanz zu unterstützen. Du musst mit heftigem Widerstand rechnen, besonders von schweren Fahrzeugen wie Panzern und Kampfhubschraubern.

So, das wären einige der Lieblingstaktiken und Stile des Entwicklerteams. Aber was wirst DU tun?

Wir sehen uns in Dragon Valley 2015!

*BATTLEFIELD 4 FÜR ENTSPRECHENDE PLATTFORM ERFORDERLICH.

FALLS NICHT AUSDRÜCKLICH ANGEGEBEN, IST DIESES SPIEL NICHT MIT HERSTELLERN VON WAFFEN, FAHRZEUGEN ODER SONSTIGER AUSRÜSTUNG VERBUNDEN UND WIRD AUCH VON SOLCHEN WEDER UNTERSTÜTZT NOCH GESPONSERT.

Top-Storys

Highlights