Top-Storys

Ältere News-Beiträge

Bestelle heute Battlefield 1 vor und erhalte Vorabzugang zur Karte “Giant’s Shadow”

vor 2 Jahren
6

Es war ein langer Weg. Doch jetzt ist Battlefield 1™ fast da. Wenn du Mitglied bei EA Access oder Origin Access bist, steht die Play First Trial* unmittelbar bevor. Am 13. Oktober geht’s los – alle Details zum Inhalt der Battlefield 1 Play First Trial findest du hier. Nach der Trial sind es nur noch wenige Tage, bis du das Spiel in deinen Händen halten kannst!
Du hast dich bereits entschieden? Dann bestelle Battlefield 1 vor und sichere dir sieben Tage Vorabzugang zur Karte “Giant’s Shadow”, die im Dezember neu kommt.

Noch unsicher, welche Version du dir holen sollst? Dir stehen mehrere Optionen zur Auswahl.

Wenn du die Early Enlister Deluxe Edition von Battlefield 1 vorbestellst, hast du drei Tage vor dem weltweiten Launch am 18. Oktober Zugriff auf sämtliche Spielfunktionen. Darüber hinaus enthält die Edition das Hellfighter-Pack (mit Themen-Inhalten rund um die heroischen Harlem Hellfighters), das Roter Baron-Pack (vollgestopft mit Inhalten, die vom berühmten Kampfpiloten und Fliegerass der deutschen Luftwaffe inspiriert sind), das Lawrence von Arabien-Pack (mit Objekten und Waffen, die an die Abenteuer des berühmten Archäologen und Diplomaten angelehnt sind), 3 Fahrzeug-Skins und 5 Battlepacks. Dann gibt es noch die Battlefield 1 Ultimate Edition, über die du hier mehr erfahren kannst.

Am 21. Oktober kann sich dann jeder in die neueste, gnadenloseste Schlacht stürzen, wenn Battlefield 1 weltweit für Xbox One, PlayStation 4 und Origin für PC erscheint. Wenn du eine der Editionen vorbestellen möchtest, schau auf der Vorbestellseite von Battlefield.com vorbei und wähle deine Wunschversion aus.

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

* UNTERLIEGT BESTIMMTEN BEDINGUNGEN, EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSEN. DETAILS SIND UNTER http://www.ea.com/eaaccess/de_DE UND https://www.origin.com/de-de/store/origin-access ZU FINDEN.

Details zur Battlefield 1 Play First Trial für EA Access und Origin Access

vor 2 Jahren
20

Battlefield 1 steht in den Startlöchern und erscheint weltweit am 21. Oktober (oder am 18. Oktober, wenn du die Early Enlister Deluxe Edition vorbestellst). Aber deine nächste Chance, zu spielen, kommt schon viel früher. Mitglieder von EA Access und Origin Access können bereits am 13. Oktober in die Schlacht ziehen, wenn die Play First Trial von Battlefield 1 erscheint und Mitgliedern die Möglichkeit gibt, das ganze Ausmaß des Krieges zehn volle Stunden lang zu erleben.

Folgende fünf Karten sind enthalten: Narbe von St. Quentin, Amiens, Wüste Sinai, Festung von Faw und Suez in den vier Spielmodi Eroberung, Rush, Operationen und Vorherrschaft. Außerdem bekommst du einen Vorgeschmack auf die Einzelspieler-Kampagne mit den Missionen "Stahlgewitter" und "Durch Morast und Blut". Und wenn du nach der Play First Trial die Vollversion kaufst, werden sogar deine Fortschritte übernommen.

Mitglieder von EA Access und Origin Access schalten außerdem Inhalte frei, wenn sie zwischen dem 13. und dem 20. Oktober spielen. Startest du das Spiel in dieser Zeit mit der Play First Trial, bekommst du eine exklusive Grabenkämpfer-Erkennungsmarke. Und wenn du vor dem 20. Oktober die vollen zehn Stunden spielst, wartet in der Vollversion des Spiels ein Battlepack auf dich.

Nach der Veröffentlichung der Early Enlister Deluxe Edition werden die restlichen Karten und Modi freigeschaltet (sofern du deine Spielzeit bis dahin noch nicht aufgebraucht hast). Mitglieder von EA Access und Origin Access erhalten ferner 10 % Rabatt, wenn sie das Spiel kaufen. Wir können es kaum erwarten, dich auf dem Schlachtfeld zu sehen.

* UNTERLIEGT BESTIMMTEN BEDINGUNGEN, EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSEN. DETAILS SIND UNTER http://www.ea.com/eaaccess/de_DE UND http://www.origin.com/de-de/store/origin-access ZU FINDEN.

Was wir aus der offenen Beta von Battlefield 1 gelernt haben

vor 2 Jahren
25

Hallo zusammen! Mein Name ist Daniel Berlin. Ich bin der Lead World Designer bei Battlefield 1. Ich möchte euch allen ein großes DANKESCHÖN von uns allen hier bei DICE Stockholm aussprechen, weil ihr geholfen habt, aus der offenen Beta von Battlefield 1 die größte Beta in der Geschichte von EA zu machen. Es ist einfach großartig, zuzusehen, wie das Spiel von Fans und Neueinsteigern gespielt wird! Jedes Problem, auf das ihr stoßt, jeder Bug, den ihr meldet, und jedes Feedback, das ihr uns gebt, ist für uns als Entwicklerteam unbezahlbar. Ihr könnt mir glauben, wenn ich sage, dass wir jeden einzelnen Kommentar sorgfältig lesen.

Aber was bedeutet das? Als Erstes möchte ich über den Spielmodus “Eroberung” sprechen. Wenn wir ein neues Battlefield-Spiel entwickeln, ist es wichtig für uns, neue Dinge auszuprobieren, weil wir die Reihe mit jedem neuen Titel frisch und innovativ halten wollen. Genauso wichtig ist aber das Feedback, das wir von euch als Community bekommen. Darum werden wir bis zum Start Änderungen am Ticketsystem des Eroberung-Spielmodus vornehmen. Wenn ihr das Spiel das nächste Mal spielt, werden die Eroberung der Einsatzziele UND die Kills für die Gesamtpunkte eines Eroberung-Matches gewertet. Ihr habt gesprochen, wir haben zugehört!

Auch eure Kommentare über den Rush-Spielmodus haben wir genau verfolgt. Für uns ist es sehr aufregend, Rush in Battlefield 1 zurückzubringen, und wir wollen daraus das beste Rush-Erlebnis machen, das es je gab. Wir schrauben gerade eifrig an dem Modus herum, und euer Feedback ist dabei das Rückgrat des gesamten Prozesses.

Ein weiteres Thema für uns ist das Balancing verschiedener Elemente, einschließlich der Waffen und Fahrzeuge. Der leichte Panzer war in der offenen Beta ein bisschen zu effektiv und wird daher definitiv noch einmal überarbeitet, und wir sind uns auch einig, dass die Pferde aktuell ein paar Treffer zu viel einstecken können. Außerdem ist uns im Verlauf der Beta klar geworden, dass ihr mehr Tools braucht, um früher mit Fahrzeugen fertig zu werden – auch damit werden wir uns beschäftigen (dazu gehört auch ein Zubehörteil für den Versorgungssoldaten, um die Neutralisierung schwerer Fahrzeuge zu unterstützen).

Ich hoffe, ihr hattet alle viel Spaß bei der offenen Beta von Battlefield 1, und ich kann es kaum noch erwarten, bis ihr am 21. Oktober endlich alles andere seht, was das Spiel zu bieten hat. Und wer weiß, vielleicht seid ihr bei Battlefield 1 ja irgendwann mal in meinem Trupp.

Danke, dass ihr die offene Battlefield 1 Beta gespielt habt

vor 2 Jahren
53

Erst einmal vielen Dank, dass ihr die offene Battlefield 1 Beta gespielt habt. Es war aufregend, letzte Woche mit euch allen zu spielen. Angesichts der Momente, die ihr geteilt habt, können wir angesichts eurer Begeisterung nur den Hut ziehen. Ihr habt geholfen, die Beta zur größten Beta in der Geschichte von EA zu mache – Wahnsinn! Das Ganze hat uns derart beeindruckt, dass wir eine Infografik mit einigen der interessantesten Statistiken zusammengestellt haben.

Außerdem möchte ich euch persönlich für euer großartiges Feedback danken. Wir haben in den Foren und sozialen Medien gestöbert und einige grandiose Daten ausgewertet. Dabei haben wir analysiert, was gut und was weniger gut funktioniert hat. Euer Input ist uns wirklich wichtig. In naher Zukunft werden wir weitere Informationen über die Änderungen veröffentlichen, die wir an der Vollversion des Spiels vornehmen werden (ja, der leichte Panzer war ein bisschen zu stark, daran werden wir arbeiten).

Wir freuen uns schon darauf, wieder mit euch spielen zu können, wenn Battlefield 1 am 13. Oktober über EA Access und Origin Access erhältlich sein wird. Battlefield 1 erscheint weltweit am 21. Oktober – Hier könnt ihr das Spiel vorbestellen. Danke noch mal!

Kämpft mit den Fahrzeugen in Battlefield 1 an Land zu Wasser und in der Luft

vor 2 Jahren
57

Die Technologie entwickelte sich im Ersten Weltkrieg rasend schnell, und wenn ihr Battlefield™ 1 am 21. Oktober (oder am 18. Oktober, falls ihr die Battlefield 1 Early Enlister Deluxe Edition* vorbestellt) startet, werdet ihr genau das selbst erleben. Von den ersten Panzern bis hin zu gleichermaßen schönen wie tödlichen Flugzeugen dürft ihr in Battlefield 1 all die Fahrzeuge steuern, die die Kriegführung revolutioniert haben.

Wollt ihr mehr darüber wissen? Wir haben auf Battlefield.com eine Fahrzeug-Seite eingerichtet, auf der ihr mehr über die Fahrzeuge des Spiels erfahrt. Außerdem findet ihr dort ein Q&A mit YouTuber/Battlefield GameChanger PonyLion_HD und meiner Wenigkeit (Senior Designer Patrick O’Shaughnessy). Außerdem enthält die Seite eine Liste von Gründen, warum ihr euch auf die Fahrzeuge des Ersten Weltkriegs freuen könnt.

Highlights