Battlefield 4 Community Operations geht an den Start

vor 3 Jahren
0

Die Karte Operation Outbreak ist ab heute mit Battlefield 4 Community Operations verfügbar.

Zeit, die Früchte eurer Arbeit zu ernten. Mit dem Community-Karten-Projekt habt ihr die Karte Operation Outbreak entwickelt, die heute weltweit mit Battlefield 4 Community Operations erscheint. Holt euch die Inhalte gratis* bei Origin im Tab “Meine Spiele”, im PlayStation Store oder im Xbox Game Store.

Das Herbst-Update für Battlefield 4 ist ebenfalls ab heute erhältlich. Hier gibt’s die Hinweise zum Herbst-Update.

Bei Operation Outbreak kämpft ihr im Dschungel an einer medizinischen Einrichtung, in einem Tempel, einer Geisterstadt, einem Holzfäller-Lager und auf einer Palmöl-Plantage. All diese Spielorte wurden mit Feedback und Vorschlägen der Battlefield 4-Community entwickelt. Ihr habt geholfen, die Karte aufzubauen. Jetzt ist es an der Zeit, sie in Stücke zu schießen!

Bereit für das Finale des Community-Karten-Projekts? Schnappt euch Battlefield 4 Community Operations und ab geht’s in den Dschungel.

Probleme beim Herunterladen/Installieren von Battlefield 4 Community Operations? Hier gibt es hilfreiche Hinweise.
PC: http://bit.ly/bf4nopc
Konsole: http://bit.ly/bf4noconsole

*BATTLEFIELD 4 FÜR ENTSPRECHENDE PLATTFORM ERFORDERLICH.

FALLS NICHT AUSDRÜCKLICH ANGEGEBEN, IST DIESES SPIEL NICHT MIT HERSTELLERN VON WAFFEN, FAHRZEUGEN ODER SONSTIGER AUSRÜSTUNG VERBUNDEN UND WIRD AUCH VON SOLCHEN WEDER UNTERSTÜTZT NOCH GESPONSERT.

Top-Storys

Highlights